Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für die Kategorie ‘Gewürze’

👍 Zwiebelgranulat … da weiß man, was drin ist, nämlich Zwiebel und sonst nix! 👍


Zwiebelgranulat

Zwiebeln, ich hatte 700 g
1 Dörrautomat
1 Tag Geduld

Die Zwiebeln ohne die äußere Schale in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 6 zerkleinern. Locker auf die engmaschigen Gitter des Dörraparates geben, nicht fest streichen. Meine 700 g ließen sich prima auf die beiden engmaschigen Gitter, die mein Dörrapparat besitzt, verteilen. 1 kg Zwiebeln wären sicherlich auch gegangen.

Mein Dörrautomat brauchte bei 60 Grad 8 Stunden, bis alle Zwiebeln trocken waren. Zwischendurch habe ich die Ebenen zweimal gewechselt und die angehörten Zwiebeln ein wenig aufgelockert. Sicherlich kann man auch im Backofen trocknen, aber es „duftet“ schon arg! Ich habe es auf der Terasse gemacht, da hatte die Nachbarschaft auch was davon. 😉

Wenn die Zwiebeln völlig trocken sind, diese in den Mixtopf geben und 30 sec / Stufe 10 pulverisieren. Fertig ist ein 1A-Zwiebelgranulat zum Würzen und Verfeinern von Suppen, Saucen, Aufstrichen etc.

… oder z.B. zum Würzen von Schwäbischen Maultaschen

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

 

 

 

 

 

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: