Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für die Kategorie ‘Hauptgerichte’

🌮 Wrap aus der Pfanne … saftig gefüllt & knusprig gebraten 🌮

Wrap aus der Pfanne

Wraps, je Portion 1 groß und 1 klein
nach Belieben alles, was man auch in einen üblichen Wrap füllt, z.B.:
angebratenes Fleisch, bei mir eine vegetarische Alternative
Salat
Gurke
Tomate
Mais
Frühlingszwiebel
Avocadostreifen
Wrapsauce
Mayonnaise
Ketchup
Pfeffer
Salz

Einen großen Wrap auslegen, alle Zutaten nach Belieben mittig auf den Wrap legen und gut mit Pfeffer und Salz würzen. Einen kleinen Wrap darüber legen und den Rand von außen nach innen falten. Etwas Ök in einer Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen und den Wrap mit der gefalteten Seite nach unten in die Pfanne legen. Etwas andrücken und ca. 2 min anbraten, wenden und die zweite Seite ebenfalls knusprig braten. Den Wrap aus der Pfanne nehmen, mit einem scharfen Messer halbieren und heiss servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!



🌰 Maronen-Bratlinge … warm oder kalt knusprig lecker 🌰

Maronen-Bratlinge
12 Stück

500 g Kartoffel
400 g Maronen (gekocht)
2 Eier
1 EL Speisestärke
1 TL Petersilie, gehackt
1 TL Salz
2 Prisen Pfeffer
2 Prisen Muskat
Semmelbrösel

Die Kartoffeln kochen, abkühlen lassen – gerne am Vortag – und schälen. Maronen in den Mixtopf geben und 5 sec / Stufe 7 zerkleinern. Kartoffeln hinzufügen und 4 sec / Stufe 6 mischen. Alle restlichen Zutaten dazugeben, 1 min / Knetstufe kneten, Bratlinge formen und in heißem Öl ausbacken.

Dazu passt: Kartoffelpüree, Gemüse, gebratene Pilze oder Salat; die Bratlinge schmecken aber genauso gut kalt aufs Brot.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

💚Gnocchi in Pilzrahm … schnell gemacht und superlecker 💚

Gnocchi in Pilzrahm
4 Portionen

500 g Gnocchi aus dem Kühlregal oder selbstgemacht

500 g gemischte Pilze (z.B. Champignons, Pfifferlinge und Austernpilze)
1 Knoblauchzehe
3 EL Öl
1 EL Zwiebelgranulat
1 ½ TL Salz
2 Prisen Pfeffer
2 Prisen Thymian
2 EL Mehl
200 g Sahne
200 g Wasser

Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.

In einem großen Topf 3 l Wasser zum Kochen bringen, mit 1 TL Salz würzen und die Gnocchi garziehen lassen.

Knoblauch hacken, im heißen Öl anschwitzen, die Pilze hinzufügen und scharf anbraten, mit ½ TL Salz, Pfeffer, Thymian und Zwiebelgranulat würzen, mit Mehl bestäuben, Sahne und 200 g Wasser dazugeben und unter Rühren 5 min sämig einkochen.

Gnocchi mit den Pilzen anrichten und mit ein wenig Petersilie und/oder geriebenem Parmesan bestreuen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

ALL IN 💚🥚 Eierfrikassee … eine feine vegetarische Mahlzeit 🥚💚

Eierfrikassee
3 Portionen

6 Eier
400 g verschiedene kleingeschnittene Gemüse (Karotte, Blumenkohl, Broccoli, Lauch, Erbsen, Champignons u.a.)
ODER noch einfacher: 1 Packung TK-Buttergemüse
500 g Wasser
2 EL Gemüsebrühpaste oder 1 Brühwürfel
500 g Kartoffel
150 g Milch

20 g Butter oder die Kräuterbutter aus dem TK-Gemüse
20 g Mehl
1 Spritzer Zitrone
50 g Sahne
je 2 Prisen Salz und Pfeffer

Gemüse – bei TK ohne die Kräuterbutter – in den VAROMA geben, die gewaschenen Eier vorsichtig dazulegen. Kartoffeln schälen, ggf. halbieren und ins Garkörbchen geben.

Wasser und Gemüsebrühpaste in den Topf geben, Garkörbchen einhängen, VAROMA aufsetzen mit dem Deckel verschließen und 25 min / Varoma / Stufe 1 kochen.

VAROMA und Garkörbchen kurz warmstellen.

Zur Garflüssigkeit Milch, Butter, Mehl, Zitrone, Salz und Pfeffer geben, 5 sec / Stufe 5 mischen, dann 2 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen. Varomainhalt und Sahne zugeben, 10 sec / Rückwärts / Stufe 2 vermengen, wenn nötig mit dem Spatel helfen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kartoffeln und pro Person 2 geschälte und geviertelte Eier auf einen Teller geben, Das Frikassee dazugießen und heiß servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

Aus aller Welt 🇻🇳 Vietnam 🇻🇳 Sommerrollen mit Hoisin-Erdnuss-Dip … ein wenig wie Urlaub! 😋

Sommerrollen mit Hoisin-Erdnuss-Dip
8 Stück

8 Blatt Reispapier
100 g Reis- oder Glasnudeln
100 g knackiger Salat (Eisberg- oder Salatherzen)
1 Karotte in Streifen
1/4 Gurke ohne Kernhaus in Streifen
1/2 Avocado, Fruchtfleisch mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer zerdrückt
1 Bund Basilikum
1 Bund Koriander
1 Bund Schnittlauch
wer Fleisch/Fisch mag:
100 g gebratenes Hühner- oder Schweinefleisch oder
8 gekochte Garnelen, längs halbiert

Dip:
100 g Hoisin-Sauce
2 EL Wasser
1 EL Erdnussbutter
1 EL Sojasauce
Saft von 1/2 Limette
wer mag: 1/2 Knoblauchzehe, fein gerieben

Die Nudeln nach Packungsanleitung einweichen, kochen und unter fließendem Wasser abkühlen. Die Gemüse in feine Streifen schneiden. Petersilien- und Korianderblätter von den Stielen zupfen.

Für den Dip die Zutaten gut vermischen, evtl. mit etwas Chilipulver würzen.

Für die Sommerrollen 1 Blatt Reispapier in einen flachen Teller mit lauwarmem Wasser legen, es wird weich und biegsam. Das Reispapier auf ein feuchtes Tuch legen und Reisnudeln, Gemüse und Kräutern, evtl. Fleisch hübsch in eine Richtung mittig im oberen Drittel auf das Reispapier legen. Zuerst von oben nach unten einmal, dann die beiden Seiten nach innen einklappen. Das Reispapier von oben nach unten einmal rollen, Schnittlauch längs dazulegen und vorm Verschließen die halben Garnelen darauf legen, die letzte Runde gut andrücken und die Rolle verschließen.

Die Rollen mit dem Hoisin-Erdnuss- Dip servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Bei mir gab es die Sommerrollen als Vorspeise und als Hauptgang eine feine Phở Tom, eine Vietnamesische Reisnudelsuppe mit Gemüse und Garnelen. Zum Rezept dazu gehts hier.

One Pot 🎃 Kürbis-Pasta 🎃 … einfach & einfach lecker 🎃 & 24 weitere erprobte Rezepte mit 🎃

Kürbis-Pasta
4 Portionen

400 g Spaghetti oder kurze Nudeln
300 g Kürbis, Hokkaido, Butternut, Muskat
600 g Wasser
400 g Milch
200 g Emmentaler, gerieben
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
1 EL Gemüsebrühpaste oder 1 Brühwürfel
1 TL Salz
2 Prisen Pfeffer
1 Prise Muskat

Knoblauch schälen und hacken.

Kürbis – Hokkaido mit Schale, alle anderen ohne – waschen, entkernen, achteln und in dünne Scheiben hobeln.

Knoblauch und Kürbisstreifen in heißem Öl in einer große Pfanne oder einem Wok 2 min unter Rühren anschwitzen, Wasser, Milch, Salz, Pfeffer und Gemüsebrühpaste hinzufügen und aufkochen. Nudeln dazugeben und 15 min unter öfteren Umrühren köcheln lassen. Die Nudeln probieren, bei Bedarf noch etwas weiterköcheln.

Geriebenen Käse unterrühren und schmelzen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und heiß servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

… und 24 weitere erprobte und für richtig gut befundene Rezepte findet ihr hier.

💚 One Pot 💚 Fixe Brokkoli-Käse-Nudeln … einfach & einfach gut 💚

Fixe Brokkoli-Käse-Nudeln
4 Portionen

400 g kurze Nudeln
400 g Brokkoliröschen
600 g Wasser
400 g Milch
200 g Emmentaler, gerieben
1 EL Gemüsebrühpaste oder 1 Brühwürfel
1 TL Salz
2 Prisen Pfeffer
1 Prise Muskat

Wasser, Milch, Salz, Pfeffer und Gemüsebrühpaste in einer große Pfanne oder einem Wok geben zum Kochen bringen. Nudeln und Brokkoliröschen hinzufügen und 12 min unter öfteren Umrühren köcheln lassen. Die Nudeln probieren, bei Bedarf noch etwas weiterköcheln. Geriebenen Käse unterrühren und schmelzen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und heiß servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

🧡🎃 24 ++ wunderbare, erprobte und für sehr gut befundenen Rezepte mit Kürbis 🎃🧡 … von herzhaft bis süß … von Vorspeise über Hauptgericht bis Dessert 🎃🧡

DAS Herbstgemüse schlechthin: Der Kürbis! Wir lieben ihn sehr, denn er ist prima zu lagern und soooo vielfältig einsetzbar, ob in einer cremigen Suppe, gefüllt aus Mikrowelle oder Ofen, gebacken, in Knödeln, im Risotto, Toastbrot oder Kuchen. Einfach lecker!

Hier kommen 24 erprobte und empfehlenswerte Rezepte mit Kürbis.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kürbissuppe ohne Schnickschack, vegetarisch
Fruchtige Kürbissuppe mit Apfel, vegetarisch
Hasselback-Kürbis aus dem Backofen, vegetrisch
Mikrowellenkürbis mit herzhafter Füllung
Kürbis-Feta-Aufstrich, vegetarisch
Spaghettikürbis aus dem Ofen mit Basilikumbutter, vegetarisch
Kürbisknödel mit Salbeibutter, vegetarisch
Nudel-Kürbis-Auflauf mit Speck
Kürbis-Toastbrot
Kürbis-Flammkuchen mit Ziegenkäse und Walnüssen, vegetarisch
Kürbis-Kartoffel-Bratlinge, vegetarisch
Kürbis-Risotto, vegetarisch
Gnocchi mit Kürbissauce, vegetarisch
Samtige Kürbis-Sauce, vegetarisch
Gefüllter Kürbis mit aus dem Ofen
Kürbis-Kartoffel-Hack-Auflauf
Saftiger Kürbiskuchen mit Mandeln
Kürbis-Kartoffelpuffer
Kürbisschnitzel
Kürbis-Pancakes mit Champignons und Frischkäse oder Apfelkompott
Fixer Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, vegetarisch
Kürbis-Käsekuchen im Halloween-Spinnennetzlook, vegetarisch
Kürbis-Cheesecake
Kürbis-Risotto mit Kokosmilch

Kürbisaufstrich mit Senf

🎃 Sanftes Kürbis-Risotto mit Kokosmilch 🎃 … wunderbar weich und lecker 💚 & GANZ VIELE weitere Kürbisrezepte 🎃

Kürbis-Risotto
4 Portionen

200-300 g Kürbis, z.B. Hokkaido mit, andere Sorten ohne Schale
250 g Risottoreis
50 g Hartkäse
1 Schalotte
20 g Öl
50 g Weißwein, trocken
400 ml Kokosmilch
300 g Wasser
1 EL Gemüsebrühpaste oder 1 Brühwürfel
20 g Butter
1/2 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Chiliflocken

Hartkäse in den Mixtopf geben, 8 sec / Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
Kürbis in Stücken in den Mixtopf geben und 5 sec / Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

Zwiebel auf das auf Stufe 5 laufende Messer fallen lassen und 5 sec zerkleinern. Öl dazugeben und 3 min / Varoma / Stufe 1 dünsten. Reis dazugeben und 2 min / 100 Grad / RÜCKWÄRTS / Stufe 1 dünsten.
Mit Weißwein ablöschen, 2 sec / RÜCKWÄRTS / Stufe 3 verrühren und 2 min / 100 Grad / RÜCKWÄRTS / Stufe 1 kochen.

Kürbis, Kokosmilch, Wasser, Gemüsebrühpaste, Salz und Pfeffer zugeben und 16 min / RÜCKWÄRTS / 100 Grad / Sanftrührstufe / OHNE Messbecher garen.

Das Risotto 2 min von Ende der Garzeit probieren, ob es gar ist und die Flüssigkeit schon aufgenommen ist. Ist das Risotto noch zu körnig aber schon fast trocken, ein wenig Wasser nachschütten und weitergaren. Hier verhält sich jede Reisart etwas anders.

Butter und Hartkäse mit dem Spatel unterrühren und das Risotto heiß servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

22 weitere erprobte Rezepte mit Kürbis findest du hier.

🍆 Knusprige Aubergine und Zucchini mit Limette, Parmesan und reichlich Petersilie 💚 … schnell gemacht und superlecker 👍

Knusprige Aubergine und Zucchini mit Limette und Parmesan

1 Aubergine
1 Zucchini
2 EL Mehl
2 Prisen Pfeffer
2 Prisen grobe Meersalz
5 EL Olivenöl
Schale und Saft einer Limette
Parmesan
glatte Petersilie

Aubergine und Zucchini waschen, längs vierteln, das Kernhaus herausschneiden und jedes Teil in 3 große Stücke schneiden. Die Stücke mehlieren und in heißem Olivenöl knusprig braten. Dafür einfach 3 min auf einer Seite liegen lassen, einmal wenden und richtig knusprig braun werden lassen.

Auf Küchenpapier entfetten, auf einen großen Teller legen, kräftig salzen und pfeffern, Limettenschale darüber reiben, mit Limettensaft beträufeln und mit reichlich frisch geriebenem Parmesan und frischer gehackter Petersilie bestreuen … ein Stück Brot dazu – fertig!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

… lauwarm am besten, aber auch kalt ein Genuss!!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: