Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Beiträge mit Schlagwort ‘kürbis’

🍁🎃 Kürbis-Cheesecake 🎃🍁 … cremig fein 🎃 & noch gaaaanz viele weitere Rezepte mit Kürbis 🎃

Kürbis-Cheesecake
26er Springform

200 g Butterkekse, gerne Vollkorn
90 g + 1 EL Butter
150 g Kürbiskerne

350 g Hokkaido-Kürbis (Gewicht geputzt und ohne Kerne)
50 g Orangensaft

600 g Doppelrahmfrischkäse
180 g + 2 EL Puderzucker
3 Eier
1 TL Vanillezucker
1 Prise Zimt
1 Prise Ingwer
1 Prise Salz

100 g Kürbiskerne und die Kekse in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 zerkleinern. 90 g flüssige Butter hinzufügen und 20 sec / Stufe 4 vermischen. Die Keksmasse mit einem Löffel fest als Boden der Form drücken in den Kühlschrank stellen.

Kürbis waschen und entkernen, das Fruchtfleisch in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben und mit Hilfe des Spatels 10 sec / Stufe 8 zerkleinern. Den Orangensaft dazugeben 10 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen, danach 8 sec / Stufe 10 pürieren.

Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Frischkäse, 180 g Puderzucker, Zimt, Ingwer, Salz und Vanillezucker zum Kürbispüree in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 4-5, dann 20 sec / Stufe 3 verrühren. Den Mixtopf weiter auf Stufe 3 laufen lassen und die Eier nacheinander jeweils 20 sec unterrühren darunterrühren. Die Masse auf den Boden geben und den Kuchen auf mittlerer Schiene 50 min goldgelb backen.

Den Kuchen komplett auskühlen lassen.

1 EL Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen, Kürbiskerne und 2 EL Puderzucker hinzufügen und unter Rühren karamellisieren. Die Kürbiskerne auf einem Stück Backpapier auskühlen lassen grob zerbröseln und Kuchen damit verzieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

22 weitere erprobte Rezepte mit Kürbis findest du hier.

🎃 Mikrowellenkürbis 🎃 mit herzhafter Füllung … cremig & superlecker und noch ganz viele weitere leckere Rezepte mit 🎃

Mikrowellenkürbis mit herzhafter Füllung

1 Mikrowellenkürbis
50 g Käse, Emmentaler, Gouda oder herzhafter Bergkäse
100 g Frischkäse
50 g Bio-Bacon, alternativ Speckwürfel oder

vegetarische Wurstalternative in kleinen Würfeln in etwas heißem Öl scharf angebraten

1/2 TL Salz
2 Prisen Pfeffer
1 Prise Thymian

Vom Kürbis einen Deckel abschneiden und den Kürbis entkernen.

Käse in Stückchen in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 8 mixen, die restlichen Zutaten – den Bacon kleingeschnitten – hinzufügen und 5 sec / Stufe 3 mischen.

Die Füllung in den Kürbis geben, Deckel aufsetzen und den Kürbis in einem mikrowellengeeigneten Gefäß 10 Minuten bei 900 Watt garen. Je nach Größe kann das auch etwas länger dauern. Herausnehmen und heiß servieren, die Füllung ist schön cremig geworden und dient als Sauce.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Ganz viele weitere Rezepte mit Kürbis findet ihr hier.

Mikrowellenkürbis ist tatsächlich die korrekte Bezeichnung, hier gibt es ihn auf dem Wochenmarkt oder auch an den Ständen am Straßenrand, da heißt er auch mal Buttercreme.

Alles Kürbis oder was? 🍁🎃 Herbstzeit ist Kürbiszeit 🎃🍂 … alle meine Rezepte (15! 🎃): Suppe, Brot, Aufstrich, Risotto, Kuchen, Auflauf und noch vieles mehr 🎃🍁

Hier ist bestimmt für jeden was dabei! ☺️

Kürbissuppe – ohne Schnickschnack oder mit Apfel und Curry verfeinert
Kürbis-Toastbrot – fluffig weich
Kürbisbrot – saftig
Kürbis-Kartoffel-Hack-Auflauf – herzhaft lecker
Kürbisrisotto – fein und mild
Kürbis-Flammkuchen – mmmmhhhh!
Nudel-Kürbis-Auflauf – fix vorbereitet
Kürbis-Gnocchi – wunderbar mit:
Kürbis-Sauce – saft und fein
Kürbisknödel mit Salbeibutter – immer wieder gern!
Kürbis-Bratlinge – egal ob herzhaft oder süß
Kürbis-Mandel-Kuchen – saftig
Spaghettikürbis aus dem Ofen – ganz easy
Kürbisaufstrich – Yammi

Hab ich was vergessen??? 😉 … oder vielleicht habt ihr ja noch irgend einen Tipp, was ich noch aus dem leckeren Herbstgemüse machen könnte?! 

Viel Spaß beim Aussuchen, Ausprobieren und Genießen! Bei mir gibts als nächstes die oberleckeren Kürbisknödel mit Salbeibutter!

🎃😉 Willkommen Oktober! ⛅️☔️ ☀️ Willkommen Herbst! 🍁🌻🍂

IMG_8219-0.JPG

IMG_8224.JPG

… heute nicht gekocht oder gebacken, sondern gebastelt!

Bee Doo! Bee Doo! Bee Doo! 😉

*** Kürbiskern-Aufstrich *** – würzig, sanft und grün 💚😉

20140512-114748.jpg

Kürbiskern-Aufstrich

175 g Frischkäse
3 EL Kürbiskerne
3 EL Kürbiskernöl
1 Knoblauchzehe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Die Knoblauchzehe auf das auf Stufe 5 laufende Messer fallen lassen und 5 sec zerkleinern, vom Rand nach unten schieben.
Dir Kürbiskerne dazu geben, 10 sec / Stufe 6 zerkleinern und vom Rand nach unten schieben.
Die restlichen Zutaten zufügen und 10 sec / Stufe 3 verrühren.

Zu frischem Brot servieren.

Falls etwas übrig bleibt, hält es sich 2 Tage im Kühlschrank.

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

http://de.wikipedia.org/wiki/Kürbiskernöl

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: