Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Beiträge mit Schlagwort ‘grillbrot’

🌹 *** Kräuterbutter-Rose *** 🌹fast zu schön zum Essen 🌹 wunderschön auf dem Grillbuffet 🌹

20140524-075202-28322441.jpg

*** Kräuterbutter-Rose ***

500 g Mehl
190 g Wasser
2 EL Öl
20 g Hefe
1 EL Salz
125 g Kräuterbutter, gerne selbstgemacht

Alle Zutaten außer Kräuterbutter in den Mixtopf geben und 3 min / Knetstufe / kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt 30 min gehen lassen.

Den Backofen auf 190 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.

Den Teig ausrollen, mit der weichen Kräuterbutter (alternativ Knoblauchbutter, Pesto) bestreichen und – am besten mit einem Pizzaroller – in Quadrate von ca. 4 × 4 cm schneiden.

Eine 26er Backform fetten und nun in der Mitte beginnen und 3 Quadrate eng aneinander aufrecht stellen. Alle weiteren Quadrate immer reihum außen ansetzen, so dass eine Rose entsteht. Das letze Quadrat aufrollen und in die Mitte setzen.

Die Kräuterbutter-Rose 30 min auf mittlerer Schiene backen.

Die Rose macht auf jedem Buffet „was her“! 👍 Sie sieht wunderbar aus und schmeckt lecker. Zum Essen bricht man sich einfach ein paar Blütenblätter ab.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

http://de.wikipedia.org/wiki/Rosen

Advertisements

Grillwetter ist *** Fladenbrot *** – Wetter ☀️

20140518-150628.jpg

Fladenbrot – schnell und einfach

600 g Mehl 405
400 g Wasser
1 Würfel Hefe
2 TL Salz
1 TL Zucker
1 TL Schwarzkümmel oder Sesam

Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 min / 37 Grad / Stufe 2 rühren. Mehl und Salz hinzufügen und kurz 4 sec / Stufe 4 mischen, anschließend 2 min / Knetstufe kneten.

Den Teig aus dem Mixtopf auf ein mit Backpapier belegtes Backblech fallen lassen, wenn nötig mit dem Spatel nachhelfen. Mit feuchten Händen den Teig ein wenig breitdrücken und dabei kleine Mulden hineindrücken. Mit Schwarzkümmel oder Sesam bestreuen.

Den Backofen auf 50 Grad Ober- / Unterhitze stellen und das Blech mit dem Teig hineinschieben. 20 min gehen lassen. Nun den Backofen auf 200° Ober- / Unterhitze hochschalten und 25 min backen. Das Rezept ergibt ein großes oder zwei kleine Fladenbrote.

Viel Spaß beim Ausprobieren, beim Grillen und Guten Appetit!

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Fladenbrot

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: