Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Beiträge mit Schlagwort ‘cremesuppe’

🎶 🔴 Rot ja Rot sind alle meine … 🔴 🎶 *** Tomatensüppchen mit Parmesanhippe ***

20140707-081944-29984390.jpg

Tomatensuppe mit Parmesanhippe

750 g Tomaten
500 g Wasser
100 g Crème fraîche oder Sahne
80 g Tomatenmark
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
20 g Butter
1 EL Kräutersalz
1 TL Zucker
1 EL Oregano
1 Prise Pfeffer
1 EL Gemüsebrühpaste oder 1 Brühwürfel
1 EL Petersilie
1 Handvoll Basilikumblätter

50 g Parmesan

Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.
Parmesan in Stücken in den Mixtopf geben, 10 sec / Stufe 10 zerkleinern und kleine kreisförmige Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, diese festdrücken und 10 min backen, etwas abkühlen lassen, mit einem Schaber abnehmen und noch sehr warm z.B. über einem Löffelstiel hängen und so kleine Schiffchen formen. Abgekühlt behalten sie dann diese Form.

Knoblauch und Zwiebel auf das auf Stufe 5 laufende Messer fallen lassen und 3 sec zerkleinern. Öl hinzufügen und 3 min / 100 Grad / Stufe 2 dünsten.
Tomaten, Tomatenmark, Kräutersalz, Zucker und Oregano hinzufügen und 3 sec / Stufe 6 zerkleinern. Wasser und Gemüsebrühpaste zugeben und 10 min / 100 Grad / Stufe 2 garen.
Crème fraîche, kleingeschnittenen Basilikum und Petersilie hinzufügen und 30 sec / Stufe 8 pürieren.

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Tomate

Veggie Friday: *** Champignoncremesuppe *** – samtig, weich und lecker ☺️

20140701-104641-38801093.jpg

Champignoncremesuppe
6 Portionen

750 g Wasser
500 g Champignons, weiße
350 g Milch
100 g Sahne
2 EL Gemüsebrühepaste oder 2 Brühwürfel
40 g Mehl
40 g Butter oder Kräuterbutter
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
gehackte Petersilie

Alle Zutaten – außer Champignons und Petersilie – in den Mixtopf geben und 8 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen.

Wer mag: Ein paar Champignons zur Deko in dünne Scheiben schneiden und in wenig Fett in einer Pfanne knusprig anbraten.

Alle Champignons zur Suppe geben und 6 min / 100 Grad / Stufe 3 kochen lassen. Wer die Suppe gerne stückig mag, für den ist sie nun bereits fertig. Für eine Cremesuppe 20 sec / Stufe 6 pürieren. Mit den knusprigen Champignon-Scheiben oder Brot-Croûtons dekorieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Champignons

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: