Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Beiträge mit Schlagwort ‘burger’

💚 VEGGIE DAY 💚 Walnussburger á la HORNTRÄGER von HANS IM GLÜCK® … mit Ziegenkäse und Feigensauce im selbstgebackenen Vollkorn-Bun 💚

Veggie Walnussburger
3 Stück

3 Burger-Buns 
100 g Magerquark (evtl. etwas mehr)
100 g Vollkornmehl
25 g Weizenstärke
1 Ei
1 EL Öl
1/2 Päckchen Backpulver
1 EL Leinsamen
2 Prisen Salz
Haferflocken, Leinsamen als Topping

3 Bratlinge 
150 g Wasser
1 EL Gemüsebrüpaste oder 1/2 Brühwürfel
50 g zarte Haferflocken
40 g Walnüsse
1 Ei
1/4 TL Kräutersalz
1 Prise Pfeffer
1 TL Kräuter nach Wahl

Feigenpüree
3 Feigen
1 EL Rosinen
1 EL Honig oder Ahornsirup oder Agavendicksaft

Ziegenkäse, Salat, Tomate, Walnüsse

Den Backofen auf 160 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Alle Zutaten für die Buns in den Mixtopf geben und 2 min / Knetstufe kneten, den Teig zu 3 Kugeln formen, diese flachgedückt mit Haferflocken und/oder Leinsamen bestreuen und auf mittlerer Schiene 20 min hell backen.

Für die Bratlinge die Walnüsse in den Mixtopf geben, 2 sec / Stufe 4 grob hacken, Haferflocken, und warme Gemüsebrühe hinzufügen, 5 sec / Stufe 4 mischen, umfüllen und 10 min ziehen lassen. Aus dem Teig 3 Bratlinge formen und in heißem Öl langsam goldbraun braten.

Für die Feigensauce alle Zutaten in den Mixtopf geben und 5 sec / Stufe 5 mixen.

Zusammenbauen:
Burgerbrötchen durchschneiden, mit Salat (Feldsalat schmeckt übrigens auch sehr gut!), einer Scheibe Tomate, dem Walnussbratling und einer Scheibe Ziegenkäse belegen, mit Feigensauce überziehen und mit dem Deckel des Buns zudecken.

Viel Spaß beim Zubereiten und Guten Appetit!

Dazu schmecken am besten Süßkartoffel-Pommes aus dem Backofen.

😱🎃 *** Halloween-Burger *** 😱🎃 *** 🍔 *** Hamburger *** 🍔 *** Cheeseburger *** 🍔 … HAPPY HALLOWEEN! 😱🎃😉

IMG_8639.JPG

Halloween-Burger
8 Stück

8 Burgerbrötchen

https://antjemauch.wordpress.com/2014/10/31/%F0%9F%8D-burger-buns-burger-brotchen-%94%F0%9F%8D-weich-und-luftig/

400 g Rindfleisch
2 EL Worcestersauce
1 TL Zwiebelpulver
1/2 TL Salz
1 Prise Pfeffer
Gouda oder Schmelzkäse
Salat, Tomate, Zwiebeln, Ketchup, Burgersauce, saure Gurke nach Belieben

Rindfleisch, Worcestersauce, Zwiebelpulver, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 1 min / Knetstufe kneten. Aus der Fleischmasse 8 Burger herstellen, entweder per Hand oder ca. 50 g in einen Dessertring geben und mit dem Drücker flachdrücken.

Den Käse so zuschneiden, dass er später gut auf dem Burger passt und mit einem Cuttermesser Halloween-Kürbis-Augen und -Münder ausschneiden.

Die Burger in einer sehr heißen Pfanne in ganz wenig Fett auf jeder Seite 1 1/2 min knusprig braun braten. Auf ein Blech legen, den Käse darauflegen und ganz kurz unterm Grill schmelzen lassen. Zusammen mit dem gewünschten Gemüse und Saucen sofort heiß servieren.

HAPPY HALLOWEEN & Guten Appetit!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: