Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für die Kategorie ‘Low Carb’

🍕 Low Carb Pizzaboden 🍕 … einfach zubereitet, lecker und sättigend! 👍

  
Low Carb Pizzaboden

1 runde Pizza, 26 cm
100 g Frischkäse

3 Eier

20 g Mandeln (ganze, gehobelte; auch gerne schon gemahlene)

1 TL Backpulver

1 TL Salz

1 TL Oregano
Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Mandeln in den Mixtopf geben und 6 sec / Stufe 8 mahlen. Alle restlichen Zutaten hinzufügen und 30 sec / Stufe 4 mischen. Den Teig in eine mit Backpapier belegte Springform (Rand leicht fetten) oder auf ein Backblech geben und auf mittlerer Schiene 20 min vorbacken. 

Das Backblech aus dem Ofen nehmen, den Boden einmal umdrehen, nach Wunsch belegen (Tomatensauce siehe unten, Schinken, Salami, Champignons, Oliven, Thunfisch, Zwiebel, Artischocken, Mozarella, Körniger Frischkäse …), weitere 15 min backen und heiß servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Die Pizza bekommt einen festen Boden, den man auch sehr gut in Stücke schneiden kann, ist jedoch nicht knusprig. Eine gute Alternative! 

Tipp für eine schnelle Tomatensauce: 

30 g Tomatenmark

50 g Wasser

2 Prisen Salz

1/2 TL Pizzagewürz oder Oregano

1 Prise Pfeffer

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 3 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen.

Low Carb Flammkuchen mit Käseboden … sehr sättigend, würzig, lecker und kaum Kohlenhydrate! 😊👍



Low Carb Flammkuchen 

4-6 Portionen
200 g Emmentaler

200 g Körniger Frischkäse, leicht

3 Eier

30 g Mandeln, gemahlen

1/2 TL Salz

1 Prise Pfeffer

200 g Schmand

150 g Speckwürfel

3 Frühlingszwiebeln oder 1 Zwiebel
Den Backofen auf 225 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Käse in Stücken in den Mixtopf geben und 6 sec / Stufe 8 mahlen. Den Frischkäse, Eier, Mandelmehl, Salz und Pfeffer hinzufügen und 20 sec / Stufe 4 zu einem Teig vermischen. Diesen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und 10 min vorbacken.

Schmand auf den gebackenen Boden streichen, leicht salzen und pfeffern, Speckwürfel und kleine Zwiebelringe daraufstreuen, nochmals 10 min überbacken und heiß servieren.
Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Man kann selbstverständlich auch ganze Mandeln nehmen, diese dann als erstes 10 sec / Stufe 10 mahlen und umfüllen.

Im Gegensatz zu Weizenmehl sparen wir hier eine Menge Kohlenhydrate. 30 g Mandelmehl haben 2 g Kohlenhydrate, im „normalen“ Boden mit 100 g Mehl sind es 75 g Kohlenhydrate.

🇮🇹 Low Carb Pizza mit Blumenkohlboden 🇮🇹 … schnell gemacht, sehr lecker, knusprig und mit wirklich wenig Kohlenhydraten 👍💪🏽👍

  

Low Carb Pizza mit Blumenkohlboden 

1 Blech

Boden

400 g Blumenkohl 

200 g Emmentaler

2 Eier

1 EL Oregano

1 TL Petersilie oder gemischte Kräuter, TK 

1 Knoblauchzehe

Belag

50 g Tomatenmark

70 g Wasser

1/2 TL Salz

1 TL Pizzagewürz oder Oregano

2 Prisen Pfeffer

100 g Kochschinken

60 g Salami

Paprika, Champignons, Knoblauch …

50 g Käse, gerieben (vom Käse für den Teig)

50 g Körniger Frischkäse

Den Backofen auf 225 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Käse in den Mixtopf geben, 6 sec / Stufe 8 reiben und umfüllen.

Die Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 5 hacken, den Blumenkohl in Stücken hinzufügen und 3 sec / Stufe 6 zerkleinern. 150 g Käse, Eier und Kräuter hinzufügen und 20 sec / Stufe 3 mischen, nach 15 sec einmal vom Rand nach unten schieben. Den Teig auf einem mit Backpapier belegten Backblech gleichmäßig verteilen. 

Den Boden 18 min backen. 

In der Zwischenzeit Tomatenmark, Wasser und Gewürze 3 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen.

Den Boden zum Belegen aus dem Ofen nehmen, mit der Tomatensauce bestreichen, die Pizza nach Belieben belegen. Mit Käse bestreuen und kleine Frischkäsekleckse draufgeben. 
Die Pizza weitere 15 min im Ofen auf unterster Schiene backen und heiß servieren.
Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!
Tipp: Als Belag eignet sich alles, was man auch sonst auf seiner Pizza mag, z. B. Thunfisch, Zwiebel …

Die 400 g Blumenkohl im Boden haben 20 g Kohlenhydrate. Im Gegensatz dazu hätten 200 g Mehl 150 g Kohlenhydrate. 😉

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: