Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Heidelbeer-Blondies

200 g Mehl

120 g Butter

100 g Zucker

2 EL Zuckersirup (Grafschafter, Palm-, Ahorn-)

100 g weiße Schokolade oder Kuvertüre

100 g Heidelbeeren

1 Ei

1/2 TL Backpulver

1 Prise Salz

dazu als Topping

200 g griechischer Joghurt

2 EL Heidelbeermarmelade

Schokolade grob hacken, Beeren waschen und abtropfen lassen.

Butter im Mixtopf 3 min / 100 Grad / Stufe 2 schmelzen und aufschäumen lassen. Zucker und Sirup dazugeben, 30 sec / Stufe 3 unterrühren und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Den Backofen auf 180 Graf Ober-/Unterhitze vorheizen.

Das Ei zur Masse in den Mixtopf geben und 30 sec / Stufe 4 unter die Masse schlagen. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben, 20 sec / Stufe 3 unterrühren, Schokolade und Blaubeeren mit dem Spatel vorsichtig unterheben und den Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Form (25 x 20 cm) geben und auf mittlerer Schiene 22 min golden backen.

Fürs Topping Joghurt mit der Marmelade nur ganz kurz verrühren.

Den ausgekühlten Kuchen in Stücke oder Riegel schneiden und zusammen mit dem Topping servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: