Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Bunter Kartoffelsalat mit selbstgemachter Mayo

400 g Tassen Pellkartoffeln, am Vortag gekocht

3 Eier, hartgekocht
150 g (bei mir veggie) Fleischwurst oder Wiener

80 g saure Gurken

1 kleine rote oder gelbe Paprika
1 Apfel

2-3 Frühlingszwiebeln
1 Tasse veggie Wurst oder Wiener für Fleischesser)

1 kleine Dose Erbsen, 200 ml
1 Tasse Mayonnaise, selbstgemacht
1 TL Salz
3 Prisen Pfeffer
2 Prisen Chili

Saures-Gurken-Wasser

Alle Gemüse, Apfel, Wurst und Eier klein würfeln – wer es lieber mag, die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden -, Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

Alle Zutaten mit Mayonnaise, Gewürzen und einem guten Schluck Flüssigkeit aus dem Glas Saure Gurken mischen und kühlgestellt 3 h, gerne über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Für ein Buffet den Salat in kleinen Gläscjrn mit etwas saurer Gurke und/oder Wurst dekoriert servieren.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: