Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Mini-Cherry-Cheesecakes

12 St├╝ck in Muffingr├Âsse

So rot wie Kirschen, so wei├č wie Cheesecake & so schwarz wie Oreoboden Ôś║´ŞĆ

Boden

12 Oreokekse

40 g Butter

F├╝llung

250 g Frischk├Ąse

40 g Sahne oder Kondensmilch

1 Ei

50 g Puderzucker

1 EL Vanilezucker oder 1 Klecks Vanillepaste

Topping

1 Glas Sauerkischen

40 g Zucker

1 EL Speisest├Ąrke + 2 EL Kirschsaft aus dem Glas

Den Ofen auf 175 Grad Oder-/Unterhitze vorheizen.

Oreos in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 8 zerkleinern, fl├╝ssige Butter hinzuf├╝gen und 8 sec / Stufe 6 mischen. Den Teig auf 12 mit Backpapieren ausgelegte Muffinf├Ârmchen verteilen und andr├╝cken.

Den Mixtopf aussp├╝len.

Puderzucker und das Ei in den Mixtopf geben, 20 sec / Stufe 4 mischen, Frischk├Ąse, Sahne und Vanille hinzuf├╝gen, 20 sec / Stufe 4 mischen und auf den Br├Âselb├Âden verteilen.

Auf mittlerer Schiene 25 min backen und vollst├Ąndig ausk├╝hlen lassen.

Kirschen mit Saft und Zucker in den Mixtopf geben, 5 min / 100 Grad / R├ťCKW├äRTS / Stufe 1 aufkochen. In einer kleinen Schale die Speisest├Ąrke mit 2 EL Fruchtsaft aus dem Glas klumpenfrei anr├╝hren, zu den hei├čen Kirschen geben und nochmals 1 Min / 100 Grad / R├ťCKW├äRTS / Stufe 1 aufkochen.

Die Kirschen lassen und jeweils einen Essl├Âffel davon (2-3 Kirschen mit etwas angedickter So├če) auf die ausgek├╝hlten T├Ârtchen geben.

Viel Spa├č beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: