Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Berliner Brot mit ganzen N├╝ssen
1 Blech

250 g Mehl
250 g Zucker, gerne brauner
200 g Haselnusskerne, ganz
100 g Kuvert├╝re, Zartbitter
70 g Zuckerr├╝bensirup (R├╝benkraut)
3 Eier

1 EL Rum oder 2 Tropfen Rumaroma
1 EL Zimt
1/2 TL Piment
2 EL Backkakao
1 TL Backpulver

nach dem Backen
100 g Puderzucker
3 EL Zitronensaft

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Kuvert├╝re in St├╝cken in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 5 hacken und umf├╝llen. Alle Zutaten – au├čer Kuvert├╝re und Haseln├╝sse – in den Mixtopf geben und 1 min / 3 mischen. Kuvert├╝re und N├╝sse hinzuf├╝gen und 10 sec / Stufe 3 / R├╝ckw├Ąrts unterheben.

Den sehr festen und klebrigen Teig in eine – am besten mit Backtrennmittel – gefettete 26er Springform oder auf ein Backpapier ausgelegten Backblech streichen und auf mittlerer Schiene ca. 30 min backen, noch warm mit Puderzuckerguss bepinseln und abgek├╝hlt in kleine Quadrate oder 2 x 3 cm gro├če St├╝cke schneiden.

Viel Spa├č beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Das fertige Berliner Brot in einer gut schlie├čenden Dose aufbewahren, es h├Ąlt sicherlich 4 Wochen frisch und wird mit der Zeit immer saftiger und besser.

 

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: