Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Gelbes Gem├╝securry
6 Portionen, mit Reis 8 Portionen

1 Blumenkohl
700 g Bio-Kartoffeln
1 gelbe Paprikaschote
200 g Zuckerschoten oder d├╝nne gr├╝ne Bohnen
1 Dose (400 ml) Kokosmilch
400 g Wasser
2 Knoblauchzehen
1 St├╝ck (ca. 30 g) Ingwer
2 EL ├ľl
2 EL gelbe Currypaste
1 Tl Gem├╝sebr├╝hpaste oder 1 Br├╝hw├╝rfel
1 TL Currypulver
1 TL Kurkuma
1 Tl Kreuzk├╝mmel
┬Ż Tl Salz
┬Ż TL Pfeffer
1/4 TL Chili ­čîÂ

Garnitur
Koriander
Bio-Limette
Cashewkerne oder Erdn├╝sse

Cashewkerne oder Erdn├╝sse ohne Fett in einer Pfanne anr├Âsten und umf├╝llen.

Den Blumenkohl putzen, waschen und in R├Âschen teilen. Die Paprika putzen, waschen und w├╝rfeln. Die Kartoffeln gr├╝ndlich waschen und mit Schale in sehr grobe W├╝rfel schneiden (wer es lieber mag, kann sie auch sch├Ąlen). Knoblauch und Ingwer sch├Ąlen und fein reiben.

In einem gro├čen Topf oder Wok das ├ľl erhitzen und darin Knoblauch und Ingwer kurz anschwitzen, Currypaste, Currypulver, Kurkuma, Kreuzk├╝mmel und Chilipulver zugeben und kurz mitd├╝nsten. Blumenkohl, Paprika, Bohnen und Kartoffeln dazugeben und 2 min unter R├╝hren and├╝nsten. Kokosmilch, Wasser, Gem├╝sebr├╝hpaste, Salz und Pfeffer dazugeben und 20min k├Âcheln, dabei ab und zu umr├╝hren, probieren und falls noch nicht weich genug, noch etwas l├Ąnger k├Âcheln.

Zu Reis und mit Koriander garniert servieren, Limettenspalten und Cashewkerne oder Erdn├╝sse dazu reichen.

Viel Spa├č beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: