Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Fixer Apfelstrudel

1 Rolle Blätterteig, Kühlregal
3 große Äpfel, ca. 500 g
50 g Butter
50 g Semmelbrösel
50 g Haselnüsse, gemahlen
50 g Zucker, gerne brauner
wer mag: 2 EL Rosinen, 1/2 TL Zimt
1 Ei

Für die Füllung die Butter in einer Pfanne auslassen, Semmelbrösel und Nüsse dazugeben und unter Rühren hellbraun rösten.

Die Äpfel in Spalten oder grobe Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Füllung, Zucker, Zimt und Rosinen dazugeben, unterrühren und alles mittig als Streifen auf den ausgerollten Blätterteig geben.

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Strudel zusammenklappen und verschließen; wer mag kann vorher vom Rand einen Streifen Teig abschneiden, Herzen etc. ausstechen und den Strudel damit verzieren. Den Teig einige Male mit einer Gabel einstechen, mit verquirltem Ei bestreichen und 25 min auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Mit Puderzucker bestreut schmeckt der Strudel lauwarm am besten.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: