Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Crespelle-Auflauf mit K├╝rbis
4 Portionen

250 g Milch
200 g Dinkelmehl
50 g Buchweizen oder -vollkornmehl
2 Eier
80 g Wasser mit Kohlens├Ąure
6 – 8 EL neutrales ├ľl, Sonnenblume oder Raps
┬Ż TL Salz
1 Prise Pfeffer

F├╝llung
500 g K├╝rbis, Hokkaido mit Schale; Muskat oder Butternut gesch├Ąlt

2-3 Knoblauchzehen
50 g Wasser
100 g Cr├Ęme fra├«che
125 g Mozzarella
1 EL Zwiebelgranulat
1/2 TL Salz
2 Prisen Pfeffer
1 TL gehackte Petersilie

Ganzen Buchweizen in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 mahlen. Bei Buchweizenmehl:
Beide Mehle, Milch, Eier, 3 EL ├ľl, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 20 sec / Stufe 4 mischen, das Mineralwasser dazugeben, 3 sec / iStufe 4 unterziehen und den Teig 30 min ruhen lassen.

Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 5 hacken, 1 EL ├ľl dazugeben und 3 min / Varoma / Stufe 2 anschwitzen.

K├╝rbis waschen, entkernen und in W├╝rfel schneiden. K├╝rbisw├╝rfel, Salz, Pfeffer und Zwiebelgranulat in den Mixtopf geben und 3 min / Varoma / Stufe 1 anschwitzen. Cr├Ęme fra├«che und Wasser dazugeben und 7 min / 100 Grad / Stufe 1 k├Âcheln. 2 sec / Stufe 8 anp├╝rieren, Petersilie unterr├╝hren und mindestens 15 min ziehen lassen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Aus dem Teig in einer leicht ge├Âlten Pfanne 8 d├╝nne und helle Cr├¬pes backen.

Die Cr├¬pes mit der K├╝rbismasse f├╝llen und locker aufgerollt nebeneinander in eine Auflaufform geben. Den zerrupften Mozzarella und mglw. den Rest der F├╝llung dar├╝bergeben und alles auf mittlerer Schiene 15 min ├╝berbacken und hei├č gerne mit einem Salat servieren.

Viel Spa├č beim Ausprobieren und Guten Appetit!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: