Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Mini-Blätterteig-Teilchen als Frühstücksmüsli

1 Rolle Blätterteig

1 Eigelb zum Bestreichen

30 g gehackte dunkle Schokolade

20 g Marmelade

oder herzhaft: Frischkäse, Kräutersalz, Oregano

Den Blätterteig ausrollen und in wirklich kleine Rechtecke bzw. Dreiecke schneiden. Ich hab die Dreiecke mit winzig kleinen Schokoladenstückchen gefüllt und zu Croissants gerollt. Die Rechtecke habe ich mit einem Klecks Marmelade gefüllt und alle Seiten mit einer Gabel verschlossen. Mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Ei bestreichen.

Im auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 10-12 min goldbraun backen.

Als Frühstücksmüsli serviert mit etwas Milch, vielen frischen Früchten und ein wenig Honig … sehr lecker! 💗

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: