Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 12. Mai 2021

💚🍜 One Pot Erdnuss-Ramen … schnell & einfach & soooo fein! 🍜💚 vegan


Erdnuss-Ramen
4 Portionen

250 g Mie Nudeln
250 g Brokkoli
200 g Braune Champignons
800 g Wasser
2 EL Gemüsebrühpaste oder 1 ½ Brühwürfel
1 Dose Kokosmilch
80 g Erdnussbutter
4 Knoblauchzehen
2 cm Ingwer
3 EL neutrales Öl, Sonnenblume oder Raps
1 Bio-Limette oder -Zitrone, Saft davon
3 EL Sojasauce
2 TL Currypulver
1 TL Chiliflocken
1 Tl Salz
2 Prisen Pfeffer
1 Frühlingszwiebel
1 Handvoll Erdnüsse


Die Nudeln in kaltem Wasser einweichen (siehe Packungsangabe). Die Champignons in dünne Scheiben, den Brokkoli in kleine Röschen, die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und die Erdnüsse grob hacken.

In einem großen Topf das Öl erhitzen. Knoblauch und Ingwer schälen und entweder klein hacken oder in das heiße Öl reiben. Wasser, Gemüsebrühpaste, Kokosmilch, Zitronensaft, Erdnussbutter, Sojasauce, Salz, Pfeffer, Curry und Chili dazugeben und unter Rühren zum Kochen bringen.

Brokkoli und Champignons dazugeben und 5 min kochen. Die Nudeln dazugeben und nochmals 5 -8 min kochen, bis sie gar sind. Alles nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Frühlingszwiebelringen, einigen grob gehackten Erdnüssen und einer halben Scheibe Zitrone garniert servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: