Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Ziegenkäsepäckchen im Filoteig
6 Päckchen

Filo- oder Yufkateig
Ziegenkäserolle
Honig
Oregano oder Rosmarin

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Sechs Mulden eines Muffinblechs – am besten mit Backtrennmittel – einfetten.

Den Teig in ca. 15 x 15 cm große Quadrate schneiden, jeweils eines mit einigen Spritzern Wasser befeuchten und zwei Teigquadrate über Eck aufeinander legen. Den Käse in 6 Stücke schneiden und je ein Stück Käse, etwas Honig und Kräuter daraufgeben, den Teig rund um den Käse wieder leicht anfeuchten und zu einem Säckchen zusammendrücken.

Die Säckchen in die Mulden des Muffinsblechs setzen, mit ein wenig verquirltem Ei bestreichen und auf mittlerer Schiene 10 min goldbraun backen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: