Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Rote Bete-Eier

6 Eier

1 Glas Rote Bete, davon die Flüssigkeit

50 g Creme fraîche

2 EL gehackte Kräuter (Petersilie, Schnitzlauch)

2 Prisen Salz

2 Prisen Pfeffer

500 g Wasser in den Mixtopf füllen, Eier ins Garkörbchen legen und 15 min / Varoma / Stufe 1 hartkochen. Die gekochten Eier pellen und noch warm in einem Gefäß mit dem Rote-Bete-Wasser bedeckt über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

Die Eier längs halbieren. Eigelbe, Kräuter, Crème fraîche, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben 10 sec / Stufe 3 mixen. Die cremige Masse mit einem Spitzbeutel in die Eihälften füllen, mit etwas Grün dekorieren und servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kommentare zu: "🐣💗🥚 Gefüllte Rote-Bete-Eier … lecker und hübsch auf jedem – auch dem Oster-Buffet 🥚💗🐣" (6)

  1. … da wird das Osterhasenöhrchen sowas von bunt 🌈…

  2. Kasia schrieb:

    Was für eine schöne Oster-Idee. Rote Beete liebe ich sowieso, mit Ei habe ich das noch nie gesehen. Es klingt nach einer interessanten Geschmackskombination, und der optische Effekt ist natürlich toll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: