Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

500 g Mehl
200 g Wasser
30 g Hefe
20 g Butter
1 Ei
10 g Salz
1 Prise Zucker

zum Schichten
50 g Butter, zimmerwarm

Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 min / 37 Grad / Stufe 2 mischen. Die restlichen Zutaten hinzufĂŒgen und 3 min / Knetstufe kneten. Den Teig aus dem Mixtopf nehmen, zu einer Kugel formen und 20 min abgedeckt ruhen lassen. Einmal krĂ€ftig durchkneten und nochmals 20 min gehen lassen.

Den Teig in den Teig in 8 StĂŒcke teilen, diese zu Kugeln formen und ca. 20 cm Durchmesser ausrollen.

Schichten:
Eine Teigplatte mit weicher Butter bestreichen, mit der nĂ€chsten Teigplatte belegen, so fortfahren und mit Teig enden. Alles von der Mitte nach außen leicht flachrollen, in 8 TortenstĂŒcke schneiden und diese mit etwas Abstand abgedeckt auf Backpapier 20 min gehen lassen. Danach 20 min in den KĂŒhlschrank stellen, damit die OberflĂ€che fest wird.

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die TeigstĂŒcke kopfĂŒber in Lauge tauchen, 2 sec schwimmen lassen, mit Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit grobem Salz oder Sesam bestreuen und auf mittlerer Schiene 12 – 15 min goldbraun backen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Werbung

Kommentare zu: "đŸ˜‹đŸ„– Knusprige Laugenecken 
 immer wieder: mmmhhh đŸ„–❀" (3)

  1. Wow! Die sehen verdammt lecker aus. Tolle Idee! Muss ich mir merken.

  2. … ecken kann man immer an… Nö đŸ€˜đŸ»

  3. Und sie schauen nach etwas ganz Besonderem aus. Toll! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: