Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 6. März 2021

🐟 Lachs-Canneloni … fein gefüllte Nudelrollen in cremiger Sauce 🐟

16 Stück Cannelloni
125 g Mozzarella in dünnen Scheiben

Füllung
500 g Lachsfilet
200 g Sahne
1 TL Salz
½ TL Dill
3 Prisen Pfeffer

Sauce
250 g Sahne
250 g Milch
300 g Wasser
25 g Mehl
1 EL Gemüsebrühpaste oder 1 Brühwürfel
1 TL Dill

Die Hälfte vom Lachs in feine Würfel schneiden und beiseite stellen.

Für die Füllung den restlichen Lachs in Stücken zusammen mit Dill, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 5 sec / Stufe 6 mixen, vom Rand nach unten schieben, die Sahne dazugeben und nochmals 3 sec / Stufe 5 mischen. Die feinen Lachswürfel hinzufügen und 10 sec / Stufe 3 mischen. Die Masse in die Cannelloni füllen und in eine Auflaufform legen. Dazu am besten die Masse in einen Gefrierbeutel füllen, eine Spitze abschneiden und die Füllung so in die Cannelloni spritzen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Für die Sauce alle Zutaten außer das Mehl in den Mixtopf geben, 5 min / 100 Grad / Stufe 1 erhitzen, Mehl hinzufügen, kurz 3 sec / Stufe 4 mischen, dann 1 min / 100 Grad / Stufe 2 köcheln.

Die Sauce über die Cannelloni geben, alles mit Mozzarellawürfeln belegen und 30-35 min goldbraun backen.

Werbung

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: