Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Tomatenbutter

100 g Butter, weich
3 – 4 getrocknete Tomaten in ├ľl
1 Knoblauchzehen
30 g Tomatenmark
┬Ż TL Salz
2 Prisen Pfeffer
1 Prise Zucker

Tomaten auf K├╝chenpapier trockentupfen, zusammen mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 sec / Stufe 6 mixen. Die weiche Butter dazugeben und 1 min / Stufe 3-4 r├╝hren. Die Butter umf├╝llen und durchgek├╝hlt zum Raclette oder zu Gegrilltem servieren.

Gerne kann man die Butter auch in Frischhaltefolie zu einer ÔÇ×WurstÔÇť rollen und Scheiben schneiden. Man kann sie gut einfrieren.

Viel Spa├č beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Die Butter h├Ąlt ca. eine Woche im K├╝hlschrank.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: