Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Kartoffelmuffins
8 – 12 StĂŒck

600 g festkochende Kartoffeln
100 g Emmentaler, BergkÀse o.À.
100 g Sahne
2 Eigelb
1 TL Salz
2 Prisen Pfeffer
2 Prisen Muskat
2 Prisen Thymian

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

KĂ€se in StĂŒcken in den Mixtopf geben, 3 sec / Stufe 8 reiben. Die HĂ€lfte entnehmen. Die restlichen Zutaten hinzufĂŒgen und 5 sec / Stufe 3 mischen. Die geschĂ€lten Kartoffeln dĂŒnn hobeln in den Mixtopf hobeln und 5 sec / Stufe 5 unterrĂŒhren. Die Masse zu den Kartoffeln geben, gut mischen und in Papier-Muffin-Förmchen geben. verteilen. Die restliche Eimasse darĂŒbergießen, mit dem restlichen KĂ€se bestreuen und auf der mittleren Schiene ca. 40 min backen. 5 min in der Form abkĂŒhlen lassen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Werbung

Kommentare zu: "đŸ„” Kartoffelmuffins … eine & leckere hĂŒbsche Beilage đŸ„” ĂĄ la Kartoffelgratin đŸ„”" (2)

  1. Das wĂ€re schon mal klasse fĂŒr die Festtage!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: