Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Apfelkuchen mit Mandeldecke
26er Springform

Mürbteig für die Mandeldecke
100 g Mehl
50 g Butter, kalt in kleinen Stückchen
25 g Zucker
1 Prise Salz

Rührteig für den Boden
180 g Mehl
80 g Butter, weich
80 g Zucker
2 Eier
1 TL Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 Prise Salz

Füllung
1 kg Äpfel, gerne säuerlich
40 g Zucker
30 g Wasser
1 TL Vanillezucker
1 TL Speisestärke
wer mag: ½ TL Zimt

vorm Backen
50 g Butter, weich
50 g gehobelte Mandel
3 EL Honig
1 TL Zucker

Die Äpfel schälen und in Würfeln von ca. 1 x 1 cm zusammen mit Zucker, Wasser, Stärke, Zimt und Vanillezucker in dem Mixtopf geben und 6 min / 100 Grad / Sanftrührstufe dünsten, umfüllen und mindestens lauwarm abkühlen lassen.

Die Zutaten für den Mürbteig in den Mixtopf geben, 20 sec / Stufe 4 mischen, mit den Händen zu einer festen Kugel formen und in Folie eingeschlagen in den Kühlschrank legen.

Für den Rührteig Butter, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 2 min / Stufe 3 mischen. Weiter auf Stufe 3 laufen lassen und nach und nacheinander die beiden Eier dazugeben, jeweils 30 sec unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben und 20 sec / Stufe 4 unterrühren. Den Teig in eine – am besten mit Backtrennmittel– gefettete 26er Springform streichen und die gut abgekühlte Apfelmasse auf dem Boden verteilen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Mürbteig dünn ausrollen, auf die Apfelmasse legen und mehrfach mit einer Gabel einstechen. Den Deckel mit der flüssiger Butter bestreichen und die Mandeln aufstreuen. Honig (15 sec in der Mikrowelle) erwärmen und so flüssiger werden lassen, Zucker einrühren und das ganze über den Mandeln verteilen.

Den Kuchen auf mittlerer Schiene ca. 55 min goldbraun backen. Nach 45 min nachschauen und bei Bedarf Alufolie auf den Kuchen legen, damit er nicht zu braun wird.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: