Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 10. November 2020

ALL IN 💚🥚 Eierfrikassee … eine feine vegetarische Mahlzeit 🥚💚

Eierfrikassee
3 Portionen

6 Eier
400 g verschiedene kleingeschnittene Gemüse (Karotte, Blumenkohl, Broccoli, Lauch, Erbsen, Champignons u.a.)
ODER noch einfacher: 1 Packung TK-Buttergemüse
500 g Wasser
2 EL Gemüsebrühpaste oder 1 Brühwürfel
500 g Kartoffel
150 g Milch

20 g Butter oder die Kräuterbutter aus dem TK-Gemüse
20 g Mehl
1 Spritzer Zitrone
50 g Sahne
je 2 Prisen Salz und Pfeffer

Gemüse – bei TK ohne die Kräuterbutter – in den VAROMA geben, die gewaschenen Eier vorsichtig dazulegen. Kartoffeln schälen, ggf. halbieren und ins Garkörbchen geben.

Wasser und Gemüsebrühpaste in den Topf geben, Garkörbchen einhängen, VAROMA aufsetzen mit dem Deckel verschließen und 25 min / Varoma / Stufe 1 kochen.

VAROMA und Garkörbchen kurz warmstellen.

Zur Garflüssigkeit Milch, Butter, Mehl, Zitrone, Salz und Pfeffer geben, 5 sec / Stufe 5 mischen, dann 2 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen. Varomainhalt und Sahne zugeben, 10 sec / Rückwärts / Stufe 2 vermengen, wenn nötig mit dem Spatel helfen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kartoffeln und pro Person 2 geschälte und geviertelte Eier auf einen Teller geben, Das Frikassee dazugießen und heiß servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: