Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 7. November 2020

🎃 Feines Kürbispesto 🎃 … lecker zu Pasta, als Dip oder Aufstrich 🎃

Kürbispesto

200 g Kürbis
1 Knoblauchzehe
50 g Parmesan oder vegetarischer Hartkäse
3 EL Kürbiskerne
3 EL Olivenöl
1 Bio-Zitrone, Abrieb und Saft von 1/2
2 Prisen Salz
1 Prise Pfeffer

Den Kürbis waschen und entkernen. Zusammen mit einer Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 6 zerkleinern, Wasser hinzufügen und 8 min / 100 Grad / Stufe 1 kochen. Die Masse 10 sec / Stufe 8 pürieren, umfüllen und abkühlen lassen.

Die Kürbiskerne in einer heißen Pfanne ohne Fett rösten, umfüllen und abkühlen lassen.

Parmesan in Stücken und Kürbiskerne in den sauberen und trockenen Mixtopf und 5 sec / Stufe 8 reiben. Alle restlichen Zutaten – außer Öl – hinzufügen und 5 sec / Stufe 4 mischen. Vom Rand nach unten schieben. Olivenöl hinzugeben und 20 sec / Stufe 5 emulgieren.

Das Pesto schmeckt sehr lecker als Brotaufstrich oder als Dip zu Gemüse. Wir lieben das Pesto als Nudelsauce … dafür einfach eine Kaffeetasse Nudelkochwasser zum Pesto rühren und alles mit den gekochten Nudeln mischen. Mit etwas geriebenem Parmesan und einigen trocken gerösteten Kürbiskernen toppen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: