Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Hefe-Gugelhupf mit Rumrosinen

500 g Mehl
200 g Milch
150 g Butter
150 g Zucker
4 Eigelb
1 WĂŒrfel Hefe
1 EL Vanillezucker oder 1 Klecks Vanillepaste
1/2 Bio-Zitrone, Schale davon
1 Prise Salz

2 EL Butter
2 El Zimtzucker
100 g Rosinen
50 g Rum

Am Vorabend oder 2 h vorab die Rosinen in Rum einweichen.

Milch, Hefe, Zucker und Butter in den Mixtopf geben und 2 min / 37 Grad/Stufe 2 rĂŒhren. Mehl, Eigelbe, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz dazugeben und 3 min / Knetstufe kneten. Ist der Teig zu fest, etwas Milch, ist er zu weich, etwas Mehl hinzufĂŒgen und 2 min kneten.

Den Teig zum einer Kugel formen und abgedeckt 30 min gehen lassen.

Den Teig durchkneten, quadratisch auf ca. 40 cm KantenlÀnge ausrollen, mit zerlassener Butter bestreichen, mit Zimtzucker und den abgetropften Rosinen bestreuen und locker aufrollen.

Die Form – am besten mit Backtrennmittel – ausfetten, mit MandelblĂ€ttchen ausstreuen und die Rolle hineinlegen. Die Form abdecken und nochmals 45 min auf doppelte GrĂ¶ĂŸe aufgehen lassen.

Den Backofen rechtzeitig auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und den Gugelhupf auf unterer Schiene ca. 45-50 min backen und die StÀbchenprobe machen. Wird er zu braun, einfach mit Alufolie abdecken.

Den ausgekĂŒhlten Gugelhupf mit Puderzucker bestreut servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Die nette Geschichte hinter diesem leckeren Gugelhupf könnt ihr hier nachlesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: