Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Mehlbutter

250 g Butter
250 g Mehl

Die Butter in St├╝ckchen in den Mixtopf geben und 1 min / 50 Grad / Stufe 1 schmelzen lassen. Mehl dazugeben und 30 sec / Stufe 2-3 mischen.

Die Masse in einen Gefrierbeutel f├╝llen, nach unten schieben, Str├Ąnge abteilen und mindestens 4 h einfrieren. Die Str├Ąnge in St├╝cke brechen und die fertige Mehlbutter in einem Gefrierbeutel oder eine Dose einfrieren … so sind sie immer zu Hand.

Zum Binden einer Sauce – wie z.B. hier meiner Sauce zu den Mini-Schwalbennestern – einfach 2-3 St├╝ckchen in die kochende Sauce r├╝hren und sobald sie geschmolzen sind, die Sauce servieren.

Viel Spa├č beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kommentare zu: "­čĹŹ Mehlbutter * Roux – perfekt zum Binden von Saucen … einfach gemacht und immer parat im Gefrierfach ­čĹŹ" (3)

  1. Das ist eine gute Idee, Jedoch muss die Mehlbutter nicht unbedingt im Gefrierfach aufbewahrt werden um K├╝hlschrank reicht aus. Gr├╝├če aus Bonn am Hartmut

    • Danke f├╝r deinen Hinweis, lieber Hartmut. Ich mache wirklich sehr!!! selten Saucen. Daher friere ich die Mehlbutter lieber ein, m├Âglicherweise wird sie sonst nach Monaten ranzig. Lieben Gru├č Antje

  2. Super Idee ­čÖé

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: