Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Gl├╝hweingelee

1 Flasche Gl├╝hwein, 0,75 l
550 g Gelierzucker 2:1
Schale von 1/2 Bio-Orange
4 Nelken
3 Pimentk├Ârner
1 Sternanis
1/4 TL Zimt
Msp. Zimt

Gl├╝hwein, Orangenschale und Gew├╝rze in den Mixtopf geben und 8 min / 100 Grad / Stufe 1 aufkochen. 15 min ziehen lassen, abseihen, zur├╝ck in den Mixtopf geben, den Gelierzucker dazugeben und nochmals 7 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen. Auf jeden Fall sollte alles ab Beginn des Kochvorgangs 4 min sprudelnd kochen. Droht das Gelee ├╝berzukochen, einfach den Messbecher etwas schr├Ąg stellen und auf Stufe 3-4 weiterkochen. Das hei├če Gelee in Schraubgl├Ąser f├╝llen und diese kopf├╝ber ausk├╝hlen lassen.

Viel Spa├č beim Ausprobieren, Verschenken und Guten Appetit!

Die Etiketten sind wieder mit
jamlabelizer gestaltet und mit ein wenig Milch angeklebt. 

Kommentare zu: "­čÄä Leckeres Last-Minute-Geschenk ­čÄä Gl├╝hweingelee … fruchtig und mit weihnachtlichen Gew├╝rzen ­čÄä" (3)

  1. liebe Antje, lasse es dir gut gehen am Wochenende vor Heiligabend, Klaus

  2. … das geht immer… supiiiii ԝʭčžÜ­čĆ╗ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆÔťĘ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: