Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Heidelbeer-Hefeschnecken mit QuarkfĂŒllung
12-15 StĂŒck

Hefeteig
500 Gramm Mehl 405
220 g Milch
50 g Butter
50 g Zucker
1 Ei
20 g WĂŒrfel Hefe
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz

FĂŒllung
250 g Magerquark
100 g Heidelbeermarmelade
1 PĂ€ckchen Puddingpulver, Vanille
1 Eigelb
100 g Heidelbeeren

nach dem Backen
150 g Puderzucker
2-3 EL Milch
20 Heidelbeeren

FĂŒr den Hefeteig Milch, Butter und Hefe in den Mixtopf geben und 2 min / 37 Grad / Stufe 2 erwĂ€rmen. Die restlichen Zutaten dazugeben und 3 min / Knetstufe kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt 30 min gehen lassen.

FĂŒr die FĂŒllung alle Zutaten – außer die Beeren – in den Mixtopf geben und 20 sec / Stufe 3 mischen.

Den Teig kurz durchkneten und auf einer bemehlten ArbeitsflĂ€che auf ca. 40 x 60 cm ausrollen, mit der FĂŒllung bestreichen, mit den Beeren bestreuen und locker aufrollen. Ca. 5 cm dicke Schnecken abschneiden und mit Abstand in eine am besten mit Backtrennmittel gefettete 26er Springform stellen und abgedeckt nochmals 30 min gehen lassen.

Den Backofen rechtzeitig auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen und die mit dem leicht angeschlagenen Eiweiß bestrichenen Schnecken ca. 30 min hellbraun backen.

Nach dem Backen noch heiß mit Puderzuckerguss bestreichen und mit den Heidelbeeren dekorieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kommentare zu: "💗 Heidelbeer-Hefeschnecken mit QuarkfĂŒllung … herrlich saftig đŸ’—" (3)

  1. wĂŒnsche einen guten Start in die Woche mit vielen schönen Momenten, Klaus

  2. HammermĂ€ĂŸig lecker sieht die Schnecke aus. MUSS ich unbedingt versuchen!

  3. möge dir heute alles gelingen, Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: