Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Es h├Ąngen immer noch ├äpfel an unserem Baum. ­čŹÄ­čŹĆ­čŹÄ Als erstes mache ich einfaches Apfelmus. Das geht fix und hei├č in Schraubgl├Ąser gef├╝llt, h├Ąlt es ├╝ber den ganzen Winter frisch. Und dazu gibt’s heute:

Apfel-Quark-Puffer
je Portion

100 g Magerquark
40 g Mehl
20 g Milch
1 EL Zucker
1 Ei
1/2 – 1 Apfel
1 Prise Zimt

Apfel waschen, entkernen und´┐╝ in kleine W├╝rfel schneiden.´┐╝

Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und 20 sec / Stufe 4 zu einem weichen Teig verarbeiten´┐╝. Die Apfelw├╝rfel 8 sec / Stufe 3 / R├ťCKW├äRTS unterheben und in einer mittelhei├čen, mit wenig ├ľl gefetteten Pfanne kleine Taler ausbacken. Dazu passen Apfelmus, frische Fr├╝chte, Zimt & Zucker oder auch Nuss-Nougat-Creme.

Viel Spa├č beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Werbung

Kommentare zu: "­čŹÄ Apfel-Quark-Puffer ­čŹĆ … fix gemacht, fruchtig & fluffig & fein ­čŹÄ" (2)

  1. passe auf dich auf und genie├če das Wochenende, Klaus

  2. sei herzlich gegr├╝├čt, Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: