Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 7. Oktober 2019

💚 Mit Käsesauce überbackener Blumenkohl (+Broccoli + Kartoffeln) 🧀 … eine super Beilage oder ein vollständiges vegetarisches Gericht 💚

Blumenkohl mit Käsesauce, überbacken
4 Portionen

1 Blumenkohl
1 Broccoli
500 g Kartoffeln
1 TL Salz

Käsesauce
500 g Milch
250 g geriebener Käse, Emmentaler oder Gouda
40 g Butter
40 g Mehl
1/2 TL Salz
3 Prisen Pfeffer
2 Prisen Muskatnuss

Käse in Stücken in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 8 reiben und umfüllen.

500 g Wasser und Salz in den Mixtopf geben, die geschälten in Stücke geschnittenen Kartoffeln in den Gareinsatz legen, den Mixtopf verschließen und 8 min / Varoma / Stufe 1 kochen. In der Zwischenzeit Blumenkohl und Broccoli putzen, in Röschen in den VAROMA legen, nach den 8 min – die Kartoffeln weiterhin im Topf lassen – den VAROMA auf dem Mixtopf aufsetzen und weitere 15 min blanchieren. Blumenkohl-, Broccoliröschen und Kartoffeln in eine Auflaufform geben, Wasser abgießen.

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Für die Käsesauce die Butter in den Mixtopf geben und 2 min / 100 Grad / Stufe 1 schmelzen lassen, Mehl hinzufügen und 3 min / 100 Grad / Stufe 2 anschwitzen. Die restlichen Saucenzutaten dazugeben und 5 min / 90 Grad / Stufe 3 köcheln.

Die Sauce über das Blumenkohl, Broccoli und Kartoffeln gießen und alles ca. 25 min goldbraun backen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Als vegetarische Hauptspeise passt ein frischer Salat gut dazu, als Beilage passt das Gericht gut zu Fleisch. Selbstverständlich kann man auch nur Blumenkohl ohne Kartoffeln und Broccoli nehmen, dann bitte die Mengen anpassen, z.B. nur die Hälfte der Saucenzutaten nehmen. 

 

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: