Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 16. September 2019

Aus aller Welt 🇬🇷 Griechenland 🇬🇷 Hack-Nudel-Auflauf „Kritharaki“ … schnell gemacht, herzhaft & lecker 👍🏼

Hack-Nudel-Auflauf „Kritharaki“
4 Portionen

2  Knoblauchzehen
2 – 3 EL Öl
500 g Bio-Hackfleisch, gemischt
500 ml Tomaten, passiert
1 EL Tomatenmark
1 TL getrockneter Thymian
1 TL Salz

1 TL Zwiebelgranulat
3 Prisen Pfeffer
2 Prisen Paprika, edelsüß
2 Prise Zimt
1 Prise Cayennepfeffer
1 EL Gemüsebrühpaste oder 1 Brühwürfel

150 g Milch
100 g Crème fraîche
250 g griechische Nudeln, griechische Kritharaki
200 g Feta 

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 sec / Stufe 5 zerkleinern, Öl dazugeben und 3 min / Varoma / Stufe 2 anschwitzen, Hackfleisch dazugeben und 5 min / Varoma / RÜCKWÄRTS / Stufe 1 andünsten. Dabei den kleinen Deckel offen lassen. Tomaten, Tomatenmark, Gemüsebrühpaste, Salz, Zwiebelgranulat, Pfeffer, Paprika, Zimt, Cayennepfeffer und 1 TL Thymian dazugeben und 5 min / 100 Grad / RÜCKWÄRTS / Stufe 1 aufkochen.

Die rohen Nudeln, Milch und Crème fraîche hinzufügen und 20 sec / Stufe 3 unterziehen.

Alles in eine ofenfeste, genügend große – der Auflauf dehnt sich noch etwas aus – Form geben, den Feta darüberbröseln und auf mittlerer Schiene 30 min backen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

 

Werbeanzeigen

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: