Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

KrÀuterpfannkuchen mit Rahmchampignons
4 Portionen

220 g Milch
150 g Mehl
2 EL Sprudelwasser
2 Eier
2 EL KrÀuter nach Wahl, z.B. 8 KrÀuter-Mischung TK
1/2 TL Backpulver
1 Prise Salz

400 g Champignons
1 Schalotte
1 EL Öl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1/2 TL GemĂŒsebrĂŒhpaste oder 1/4 BrĂŒhwĂŒrfel
1 TL Mehl
40 g Wasser
80 g Sahne

Milch, Eier, KrĂ€uter und Salz in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 4 rĂŒhren. Mehl und Backpulver hinzufĂŒgen und nochmals 10 sec / Stufe 4 rĂŒhren. Wasser dazugeben und 10 sec / Stufe 5 unterrĂŒhren. Den Teig 30 min ruhen lassen.

In einer Pfanne in etwas Öl ZwiebelwĂŒrfelchen und in Scheiben geschnittene Champignons scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer wĂŒrzen, mit Mehl bestĂ€uben und umrĂŒhren, 1/2 TL GemĂŒsebrĂŒhpaste oder etwas BrĂŒhpulver und 50 g Wasser dazugeben und 3 min köcheln lassen. Die Sahne hinzufĂŒgen und kurz aufkochen lassen.

In einer zweiten Pfanne 4 Pfannkuchen ausbacken.

Auf einem Teller je einen Pfannkuchen mit den Rahmchampignons fĂŒllen, den Pfannkuchen umklappen und mit Salat servieren. Zum Salat reiche ich meine Salatsauce „Ruckizucki“.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

 

Werbung

Kommentare zu: "💚 KrĂ€uterpfannkuchen mit Rahmchampignons 
 mit Salat ein wunderbares Mittagessen đŸ’š" (10)

  1. Pfannkuchen sind total vielseitig! Sieht man ja bei dir 🙂

    • Eigentlich sind sie ja nur zweiseitig. đŸ€Ł Aber „Der vielseitige Pfannkuchen“ wĂ€r doch auch mal ein schöner Titel fĂŒr ein Kochbuch 😉 … oder ein wahnsinnig spannender Krimi. đŸ”ȘđŸ„žđŸ‘€â˜ ïžđŸ•”đŸœâ€â™‚ïž

  2. fĂŒr mich bitte zwei, wĂŒnsche dir einen Tag mit vielen schönen Momenten, Klaus

  3. Du bekockst uns wieder .. sehr schön. Die etwas kĂŒhlere Witterung animiert mich dann auch langsam wieder zu warmer KĂŒche .. Pfannkuchen sind eine gute Idee!!

  4. Sieht sehr sehr lecker aus 🙂

  5. angekommen, war lecker, beste GrĂŒĂŸe von mir zu dir, Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: