Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Ofen-Rösti mit Spiegelei
4 große Portionen

800 g Kartoffeln, geschÀlt
200 g BergkĂ€se oder anderer wĂŒrziger KĂ€se
1 Zwiebel oder 1 EL Zwiebelgranulat
1 EL Öl
250 g Joghurt, natur
1 EL Senf
1 TL Salz
3 Prisen Pfeffer

4 (6) Eier

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den KĂ€se in StĂŒcken in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 8 zerkleinern und umfĂŒllen. Die Kartoffeln in StĂŒcken in den Mixtopf geben und 4 sec / Stufe 6 zerkleinern, in ein sauberes KĂŒchentuch (evtl. WeichspĂŒler vorher auswaschen) geben und gut ausdrĂŒcken.

Die Zwiebel in StĂŒcken in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 5 zerkleinern, Öl hinzufĂŒgen und 3 min / Varoma / Stufe 2 anschwitzen. Benutzt man Zwiebelgranulat, entfĂ€llt dieser Schritt. Joghurt, Senf, geriebenen KĂ€se, Salz und Pfeffer (und Zwiebelgranulat in den Mixtopf geben) dazugeben und 5 sec / Stufe 3 mischen. Die ausgedrĂŒckte Kartoffelmasse dazugeben und 10 sec / Stufe 4 unterrĂŒhren. Evtl. nochmals krĂ€ftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf mittlerer Schiene 45 min backen. Nach 45 min mit Hilfe einer Suppenkelle 4 (6) Vertiefungen in die Masse drĂŒcken. In die Vertiefungen jeweils 1 Ei schlagen und weitere 10 – 12 min backen bis die Eier gestockt sind.

Das Rezept ergibt 4 große Portionen; man kann auch 6 Vertiefungen mit 6 Eiern fĂŒllen, dann sind die Portionen etwas kleiner. Dazu schmeckt ein bunter, grĂŒner oder Gurkensalat.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Nicht-Vegetarier geben gerne vorm Backen noch 150 g SpeckwĂŒrfel mit zur Röstimasse.

Werbung

Kommentare zu: "đŸ„”đŸ„š Ofen-Rösti mit Spiegelei đŸ„šđŸ„” … herzhaft, lecker & easy gemacht đŸ‘" (2)

  1. echt gut, beste heiße GrĂŒĂŸe auch aus dem Norden kommen zu dir, Klaus

  2. mache es gut, passe auf dich auf, Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: