Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 17. Juli 2019

💚 Knabbersachen 💚 Knusprig geröstete Snack-Kichererbsen … (fast) gesund! 💚

Knusprig geröstete Kichererbsen

1 Dose Kichererbsen, Abtropfgewicht 265 g
3 EL Olivenöl
1 TL Meersalz
½ TL geräuchertes Paprikapulver
2 Prisen Pfeffer
2 Prisen Kreuzkümmel

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen

Die Kichererbsen in ein Sieb geben, gut abspülen, abtropfen lassen, mit Küchenpapier abtupfen und auf einem mit Backpapier belegten Blech oder in einer Auflaufform verteilen. Es sollte zwischen jeder Kichererbse etwas Platz sein.

Die Kichererbsen auf mittlerer Schiene 15 min backen.

In der Zwischenzeit Öl und Gewürze mischen, das Blech aus dem Ofen nehmen und die Kichererbsen mit dem Würzöl mischen; wieder mit Abstand auf dem Blech verteilen und weitere 15 min backen.

Die fertigen Kichererbsen abkühlen lassen und genießen!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Alternativ: Probier´s mal mit getrockneten Kräutern, Curry oder Knoblauchpulver

Die gerösteten Kichererbsen sind ein gesunder und leckerer Snack, sind reich an Ballaststoffen, Proteinen und Nährstoffen und kalorien- und fettarm. In einer geschlossenen Dose halten sie problemlos einige Tage frisch – wenn man sie nicht vorher wegnascht!

 

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: