Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Rhabarber-Auflauf
4 Portionen oder 6 -8 Desserts

500 g Rhabarber
100 g Butter, weich
180 g Mehl
150 g Puderzucker
50 g Milch
2 Eier
1 TL Backpulver
1 Prise Salz

nach dem Backen
Puderzucker zum Bestäuben

Den Back auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Rhabarber putzen und in beliebige Stücke schneiden.

Zucker, weiche bis flüssige Butter, Eier und Salz in den Mixtopf geben und 1 min / Stufe 4 mischen. Mehl, Milch und Backpulver hinzufügen und 30 sec / Stufe 3 unterziehen. Den Teig in eine – am besten mit Backtrennmittel – gefettete Auflaufform geben und mit den Rhabarberstücken belegen, diese nur wenig eindrücken.

Auf mittlerer Schiene ca. 30 – 35 min goldbraun backen und am besten warm mit Puderzucker bestäubt servieren. Eine Kugel Vanilleeis oder ein Klecks Sahne schmeckt wunderbar dazu.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Werbeanzeigen

Kommentare zu: "💕 Süßmäulchen freut sich 💕 Rhabarber-Auflauf … süß, saftig & fruchtig 💕" (2)

  1. vielen Dank, ich hoffe, es geht dir gut?

  2. Sieht sehr dekorativ aus und schmeckt bestimmt super!! Habe gerade am Wochenende eine leckere Rhabarber-Baiser-Torte (bzw. 2 Stücke davon) genossen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: