Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Ofengemüse mit Kartoffeln
4 Portionen als Hauptgericht mit Kräuterquark oder Sour Cream oder
8 – 10 Portionen als Beilage

1 kg Kartoffeln
600 – 800 g Gemüse (Paprika, Zucchini, Aubergine, Pilze, Zwiebel oder Frühlingszwiebel)
6 EL Olivenöl
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Salz
4 Prisen Pfeffer
Kräuter nach Belieben (Oregano, Rosmarin, Basilikum, Majoran)
1-2 Knoblauchzehen

Kräuterquark

Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Die Kartoffeln gründlich waschen, trocken tupfen und je nach Größe halbieren, vierteln und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Öl mit Salz , Pfeffer, Gewürzen und Paprika in eine ofenfeste Schale oder auf ein Ofenblech geben, die Kartoffeln dazugeben, alles gut vermischen und auf mittlerer Stufe 35 min garen. 

Inzwischen die restlichen Gemüse putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und nach 15 min zu den Kartoffeln geben, alles gut mischen und fertig garen, dabei einmal wenden.

Zum heißen Ofengemüse passt ausgezeichnet Kräuterquark.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Als Beilage zu Gegrilltem ist diese Portionen für 8 Portionen ausreichend.

Kommentare zu: "🍆🍅 Würziges Ofengemüse mit Kartoffeln 🥔🌶 … schmeckt einfach so mit Kräuterquark oder als Beilage zu Gegrilltem ♥️" (7)

  1. Tooooooll, habe ich wirklich schon lange nicht mehr gemacht und das ist echt für Faulis 🙂

  2. liebe Antje, danke, wieder mal herzliche Grüße von der Müritz von mir an dich, Klaus

  3. … geht immer und ist gesund… ლ(´ڡ`ლ)

  4. Sieht lecker aus, geb ich mal an meine Frau weiter 😉

  5. Das sieht seeeeehr lecker aus …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: