Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 26. Januar 2019

🌹 Rosenwaffeln 🌹 Rosenküchle 🌹 Rosettenküchle … sündhaft leckeres Fettgebackenes 💚

Rosenküchle * Rosenwaffeln * Rosettenküchle

180 g Mehl
3 Eier
150 g Milch
2 EL Zucker
1 EL Vanillezucker oder 1/2 TL Vanillepaste
1 Prise Salz

Ausbackfett oder Sonnenblumenöl

Eier, Zucker und Vanillezucker/-paste in den Mixtopf geben und 2 min / Stufe 4 schaumig rühren. Mehl, Milch und Salz hinzufügen und 30 sec / Stufe 4 unterrühren. Den Teig 1 Stunde ruhen lassen.

In einem Topf das Ausbackfett oder Öl auf ca. 175 Grad erhitzen und das Eisen eine Minute im heißen Fett erhitzen, Dann zu ca. 3/4 der Eisenhöhe in den Teig und dann wieder ins Öl tauchen. Nach kurzer Zeit löst der Teig sich vom Eisen und kann nach kurzem Ausbacken aus dem Fett werden.

Das Eisen muss immer ganz heiß sein, wenn es in den Teig getaucht wird.

Die Küchle auf Küchenpapier entfetten und mit Puderzucker bestreut servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

Ich habe mein Roseneisen geschenkt bekommen; kaufen kann man es im Fachhandel oder Internet. Es besteht aus drei gusseisernen Formen zum Aufschrauben auf einen gebogenen Stiel mit Holzgriff.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: