Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 8. Dezember 2018

🎅🏼🎄 Zur Weihnachtszeit 🎄 Adventskrapfen 👼🏼 Zimt-Krapfen-Sterne-Herzen-Tannenbäumchen … weihnachtlich lecker

Zimtkrapfen
30 Stück

400 g Mehl
160 g Milch
40 g Zucker
40 g Butter
25 g Hefe
1 Ei
1 EL Vanillezucker
1/2 TL Zimt
1 Prise Salz

Außerdem nach dem Backen
zum Füllen: Marmelade oder Pflaumenmus
zum Betreuen: Zimtzucker oder Puderzucker zum Bestreuen

Milch, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 1 min / 37 Grad / Stufe 2 erwärmen. Alle restlichen Zutaten hinzufügen und 3 min / Knetstufe kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und 30 min zugedeckt gehen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche knapp zentimeterdick ausrollen und mit Lebkuchenausstechern Herzen, Sterne, Tannenbäumchen, Nikoläuse … ausstechen.

In einer flachen Pfanne 500 g Ausbackfett auf 175 Grad erwärmen und die Krapfen portionsweise ausbacken. Die hellbraun gebackenen Berliner auf Küchenpapier abtropfen lassen, noch warm in Zimtzucker oder Puderzucker wälzen und wer mag mit erwärmter Marmelade füllen.

Viel Spß beim Ausprobieren und Genießen!

P.S.: Die kleinen weihnachtlichen Krapfen sind auch schön als kleines Mitbringsel zum Adventskaffee.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: