Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 15. November 2018

🎃 Kürbis-Pancakes mit Champignons & Frischkäse oder mit Apfelkompott fürs Süßmäulchen 🎃 … leckerleckerlecker 😊😊😊

Kürbis-Pancakes

300 g Kürbis, Hokkaido mit  Schale, andere geschält
80 g Wasser

Teig
250 g Mehl
150 g Milch
2 Eier
1 EL Backpulver
1/4 TL Prise Salz
2 Prisen Pfeffer

300 g Champignons, gerne braune Bio-
1 EL Butter
100 g Wasser
1/2 TL Gemüsebrühpaste oder 1/4 Brühwürfel
2 EL Petersilie, gehackt
2 EL Sahne

4 EL Frischkäse
2 EL Haselnüsse, gehackt

neutrales Öl zum Ausbacken der Pancakes

Kürbis in Stücken in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 8 zerkleinern und vom Rand nach unten schieben. Wasser hinzufügen, 8 min / 100 Grad / Stufe 2 / kochen und danach 15 sec / Stufe 8 pürieren. Das kann man auch gerne schon am Vortag machen, denn die Masse sollte ein wenig abkühlen; ansonsten mindestens 1 Stunde abkühlen lassen.

Das Kürbispüree mit den restlichen Teigzutaten in den Mixtopf geben und 30 sec / Stufe 4 mischen.

Champignons in Scheiben schneiden und in Butter scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Wasser und Brühe hinzufügen und reduzieren lassen, ab und an rühren. Zum Schluss Petersilie und Sahne unterrühren.

Während dessen Pancakes ausbacken.

Je 2 Pancakes mit Champignons, Frischkäse und einigen gehackten Mandeln getoppt servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Noch mehr feine Kürbisrezepte findest du hier!

Apfelkompott mache ich so.

Advertisements

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: