Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Blumenkohlsuppe mit Nudeln, Bergkäse und Petersilien-Mandel-Pesto
3 Portionen

1 Blumenkohl, geputzt ca. 900 g
1 Zwiebel
1 EL Öl
700 g Wasser
1 1/2 EL Gemüsebrühpaste oder 1 1/2 Brühwürfel
40 g kleine Nudeln, z.B. Muscheln oder Hörnchen
1 TL Salz
20 g gehackte Mandeln, ohne Haut
1 kleines Bund Petersilie oder 2 EL TK
1/2 Bio-Zitrone, Schale davon
2 Prisen Pfeffer
100 g Milch
20 g Bergkäse
1 Prise Muskatnuss

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Ca. 100 g Röschen für die Einlage in dünne Scheiben schneiden und beiseite stellen.

Käse in den Mixtopf geben, 3 sec / Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

Die gehackten Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren vorsichtig hellbraun rösten, sofort aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Petersilie waschen und trocken schütteln. Mandeln, Petersilie, die Hälfte der Zitronenschale, je 1 Prise Salz und Pfeffer, 50 g Wasser und 1/4 TL Gemüsebrühpaste in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 6-8 pürieren, wenn nötig einmal vom Rand nach unten schieben und wiederholen. Das Pesto umfüllen.

500 g Wasser in den Mixtopf geben und 6 min / 100 Grad / Stufe 1 zum Kochen bringen, salzen, die Nudeln dazugeben und nach Packungsangabe 100 Grad / Rückwärts / Stufe 2 bissfest kochen und in ein Sieb abgießen. Man kann die Nudeln aber auch – während im nächsten Schritt die Suppe kocht – im Topf auf dem Herd kochen. 

Zwiebel in den Mixtopf geben, 3 sec / Stufe 5 zerkleinern, Öl hinzufügen und 3 min / VAROMA / Stufe 1 anschwitzen. Blumenkohl in den Mixtopf geben und mit Hilfe des Spatels 4 sec / Stufe 6 zerkleinern. Wasser, Gemüsebrühpaste und eine Prise Pfeffer dazugeben und 15 min / 100 Grad / Stufe 2 köcheln. Milch, Käse und Muskat hinzufügen, 20 sec / Stufe 8 pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die dünnen Blumenkohlscheiben in einer heißen Pfanne in etwas Öl anbraten, bis sie hellbraune Ränder bekommen, etwas salzen.

1 EL gekochte Nudeln in einen Teller geben, mit Suppe auffüllen und mit Pesto, der übrigen kleingehackten Zitronenschale und den angebratenen Blumenkohlscheiben servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Advertisements

Kommentare zu: "💚 Feine Blumenkohlsuppe 💚 mit Nudeln, Bergkäse und Petersilien-Mandel-Pesto 💚 … würzig & cremig 😊" (4)

  1. nimm bitte meinen lieben Gruß entgegen

  2. ich wünsche eine gute harmonische Woche.

  3. hoffe, du bist gut in die Woche gestartet?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: