Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Karottenspaghetti mit Hummus-Sauce und Walnuss-Topping
4 Portionen

75 g Walnusskerne
1 EL Ahornsirup
1 Prise Chiliflocken oder 2 kleine getrocknete Chilischoten gemörsert

400 g Karotten
300 g Spaghetti
1 EL Salz

1 Handvoll Feldsalat oder junger Blattspinat
1  Knoblauchzehe
1 EL Öl
175 g Hummus, natur – Kühlregal oder selbstgemacht
je 1 Prise Salz und Pfeffer

Walnüsse in den Mixtopf geben und 2 sec / Stufe 6 zerkleinern. In einer heißen Pfanne ohne Fett die gehackten Walnusskerne anbräunen, zum Schluss mit Ahornsirup beträufeln und leicht karamellisieren lassen. Umfüllen und mit Chiliflocken gemischt abkühlen lassen.

Karotten schälen und mit einem Spiralschneider oder -schäler in Streifen schneiden. Die Spaghetti nach Packungsangabe kochen, in den letzten 2 min die Karottenstreifen hinzufügen und mitkochen.

Während dessen: Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 sec / Stufe 5 zerkleinern, Öl hinzufügen und 3 min / VAROMA / Stufe 1 anschwitzen. Hummus und 200 g Nudelwasser – mit einer Suppenkelle aus dem Kochtopf entnehmen – zum Knoblauch geben, mit je einer Prise Salz und Pfeffer würzen und 2 min / 90 Grad / Stufe 2 erhitzen.

Die Nudeln abgießen, die Sauce zu den Nudeln geben, alles gut vermischen und mit Feldsalat und Walnuss-Topping servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Variante: Karottenspaghetti mit Kohlrabi- und/oder Zuchinispaghetti mischen.

Werbung

Kommentare zu: "🍃 Karottenspaghetti mit würziger Hummus-Sauce und scharfem Walnuss-Topping … würzig lecker 🍃 VEGAN 🍃" (3)

  1. stelle ich mir lecker vor

  2. beste Grüße von mir zu dir

  3. … weisst due wie Eichhörnchen beim fressen mit den Füßen klopfen wenn sie aufgeregt sind?… ლ(´ڡ`ლ)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: