Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 24. März 2018

💜 Dessert im Glas 💜 Heidelbeer-Joghurt-Swirl 💜 … fruchtig, cremig & fein 💜


Heidelbeer-Joghurt-Swirl
4 Portionen

300 g TK-Heidelbeeren, aufgetaut
200 g Joghurt
200 g Schmand
100 g + 1 EL Zucker
1 TL Vanillezucker
1 Bio-Zitrone
50 g Puderzucker

Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale zur Hälfte mit einem Sparschäler dünn schälen, zur anderen Hälfte dünn abreiben.

50 g Zucker in den Mixtopf geben, 10 sec / Stufe10 pulverisieren und umfüllen.

Den restlichen Zucker in einer Pfanne bei großer Hitze hellbraun karamellisieren, Zitronensaft und Beeren dazugeben und unter Rühren kochen, bis sich der Karamell vom Boden gelöst hat, das dauert nicht länger als 5 min. In den Mixtopf geben, 20 sec / Stufe 8 pürieren, umfüllen und erkalten lassen. Den Mixtopf spülen!

Schmand und Puderzucker 1 min / Stufe 4 aufschlagen, Joghurt und Zitronenabrieb hinzufügen und 10 sec / Stufe 3 unterrühren.

Beeren und Creme abwechselnd in 4 Portionsgläschen schichten und mit einem Löffelstiel kreisförmig durchziehen, so dass man die Struktur außen sieht. 1 Stunde – gerne auch über Nacht – in den Kühlschrank stellen. Kurz vorm Servieren die Zitronenschale ganz klein hacken, mit 1 EL Zucker mischen und über das Dessert streuen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: