Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für Februar, 2018

Etwas Warmes braucht der Mensch 🍠 Süßkartoffel-Kokos-Suppe 🍠 … exotisch fein!

 

Süßkartoffel-Kokos-Suppe
4 Portionen

Süßkartoffeln (ca. 400 g)
1 Karotte
1 Zwiebel

500 g Wasser
300 g Kokosmilch
1 1/2 EL Gemüsebrühpaste oder 1 1/2
Brühwürfel
1 EL Öl
1 TL Kurkuma
2 Prisen Salz
2 Prisen Pfeffer
1 Prise Muskatnuss

Süßkartoffeln und Karotte schälen, grob würfeln.

Zwiebel schälen, halbiert in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 5 zerkleinern, vom Rand nach unten schieben, Öl dazugeben und 3 min / VAROMA / Stufe 1 anschwitzen. Süßkartoffel und Karotte hinzufügen und 5 sec / Stufe 6 zerkleinern.

Wasser, Gemüsebrühpaste, Kokosmilch und Kurkuma dazugeben und 15 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, 1 min / Stufe 10 pürieren und heiß servieren. Gerne mit Broutcrouts oder ein paar Kokosraspeln.

Viel Spaß bei Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Kurkuma braucht’s nicht wirklich, er macht sie Suppe nur gelber.

Liebe Elli von LieberBacken, ich koche und backe ja nun wirklich viel und gerne – die Süßkartoffel war bisher nur mal in ganz winziger Nebenrolle engagiert. Mit dieser Suppe gewinnt sie aber mindestens einen Grammy … wenn nicht den Oscar. Lecker! Danke für die Inspiration!

🎉🎉🎉 Fasching 🎉 Fasnacht 🎉 Karneval 🎉 … Süßes für die närrischen Tage 🎉🎉🎉 Fluffige Mini-Quark-Donuts 🎉 … und noch viel mehr! 🎉

Mini-Quark-Donuts aus dem Backofen
18 Mini-Donuts oder 6 große Donuts

200 g Mehl
100 g Magerquark
100 g Milch
60 g Zucker
4 EL Öl
1 gehäufter TL Backpulver
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 sec / Stufe 4 mischen. Den Teig in einen Gefrierbeutel füllen und halbvoll in eine – am besten mit Backtrennmittel – gefettete Donutbackform spritzen.

Die Mini-Donuts 12 min auf mittlerer Schiene backen, aus der Form kippen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Ausgekühlt mit Schoko- oder Puderzuckerglasur und je nach Lust und Laune Zuckerstreuseln dekorieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Hier gibts noch mehr für die närrischen Tage:
🎉 Schweizer Fasnetsküchle 🎉
🎈 Gefüllte Mini-Berliner 🎈
🎉 Mini-Amerikaner  🎉

Überbackene Polenta mit Champignons, Speck und Käse … etwas zum Schlemmen!!! 👍

Überbackene Polenta mit Champignons
4 Portionen

300 g Milch
300 g Wasser
150 g Polenta
20 g Butter
1 EL Gemüsebrühpaste oder 1 Brühwürfel

400 g braune Champignons
100 g Schwarzwälder Schinken in Streifen
1 EL Öl
2 Prisen Salz
1 Prise Pfeffer

50 g Gouda
50 g Parmesan

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Käse in kleinen Stücken in den Mixtopf geben, 8 sec / Stufe 8 reiben und umfüllen.

Milch, Wasser und Gemüsebrühpaste in den Mixtopf geben und 5 min / 100 Grad / Stufe 1 aufkochen. Den Polentagrieß hinzufügen und 8 min / 90 Grad / Stufe 1 quellen lassen, Butter hinzufügen und 20 sec / Stufe 2-3 unterrühren.

Während dessen:
In einer Pfanne in 1 EL Öl erhitzen und darin die Champignons und die Speckstreifen kross anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Bei Bedarf auf Küchenkrepp entfetten.

Ein Backblech mit Backpapier belegen, die Polenta ca. 1 cm dick darauf verstreichen, Champignons und Speck darauf verteilen, den geriebenen Käse darüberstreuen und 15 min auf mittlerer Schine überbacken.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Lieber Bastian von BlutigerErnst, Danke für die Inspiration!
Ich habe den von Dir verwendeten Rosenkohl aufgrund einer Teenager-Rosenkohl- und Zwiebelallergie (gaaaaaaanz schlimm!!!) durch braune Champignons ersetzt und beim Käse noch ein wenig experimentiert. Mmmmmmhhhhhh! Es war wirklich ein superleckeres Mittagessen … so richtig zum Schlemmen! Ich habe noch einen kleine Salat dazu gemacht.

Schöne Grüße nach Berlin von Antje
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!

🍐 Birne trifft Mandel 🍐 und sie verstehen sich blendend!!! 🍐 Mandel-Birnen-Auflauf 🍐 … saftig und fein!

Mandel-Birnen-Auflauf
2 Portionen als süßes Mittagessen oder 4 Portionen als Dessert

1 große Birne, ca. 200 g
80 g Mandeln, gemahlen
80 g Milch
40 g Zucker
40 g Mehl
40 g Butter, zerlassen
1 Ei
1 Prise Zimt
1 Prise Salz
2 EL Mandelblättchen oder gehackte Mandeln
Puderzucker


Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Birne schälen und in kleine Würfel schneiden.

Alle anderen Zutaten in den Mixtopf geben und 20 sec / Stufe 4 verarbeiten. Die Birnenstückchen hinzufügen und 10 sec / RÜCKWÄRTS / Stufe 1 unterheben.

Die Masse in eine – am besten mit Backtrennmittel – gefettete Auflaufform geben, mit den Mandelblättchen oder gehackten Mandeln bestreuen und auf mittlerer Schiene ca. 35 min hellbraun backen.

Lauwarm mit einem Klecks Sahne oder einer Kugel Vanilleeis servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Die doppelte Portion 5 min länger backen.

💚 VEGGIE DAY 💚 Vegetarische Lasagne mit Champignon-Walnuss-Bolognese 💚 … wunderbar 😀

Vegetarische Lasagne
4 Portionen

500 g meiner Champignon-Walnuss-Bolognese – kann man prima vorbereiten und einfrieren –
8-9 Lasagneblätter

Béchamelsauce
300 g Milch
15 g Butter
15 g Mehl
1 TL Gemüsebrühpaste oder 1/2 Brühwürfel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat

Zum Überbacken
80 g Gouda oder Emmentaler

Den Käse in den Mixtopf geben, 8 sec / Stufe 10 reiben und umfüllen.

Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Sämtliche Zutaten für die Béchamelsaucein den Mixtopf geben, 3 sec / Stufe 4 vermischen und anschließend 6 min / 90 Grad / Stufe 2 kochen.

2 EL Béchamelsauce in eine Auflaufform geben und Nudelplatten, Bolognese- und Bechamelsauce abwechselnd schichten. Mit Béchamelsauce enden, mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene 30 min backen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Man kann das Gericht sehr gut vorbereiten und fertig geschichtet im Kühlschrank aufbewahren, die Backzeit verlängert sich dann auf 40 min.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: