Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 13. Februar 2018

🎉 1.000 🎉

Verrückt!!!

Werbeanzeigen

Süßmäulchen freut sich 💗 Buchteln 💗 Wuchteln 💗 Ofennudeln mit feiner Schneller Vanillesauce … flaumige Hefebuchteln – warm oder kalt ein Genuss 💗


Buchteln * Wuchteln * Ofennudeln
12 Stück

Teig
200 g Mehl 405
180 g Dunst (Spätzle- oder Pastamehl)
150 g Milch (evtl. etwas mehr)
60 g Butter
40 g Zucker
1 Ei
1 Eigelb
20 g Hefe
1 Prise Salz

Füllung
Pflaumenmus oder Fruchtgelee oder Nuss-Nougat-Creme
3 EL Butter, flüssig

Guss
80 g Sahne
1 EL Zucker

Milch, Zucker, Butter und Hefe in den Mixtopf geben und 2 min / 37 Grad / Stufe 2 rühren. Die restlichen Teigzutaten hinzufügen und 3 min / Knetstufe kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt 30 min gehen lassen.

Den Teig nochmals kurz durchkneten, in 12 Stücke teilen und jedes flach ausziehen, mit 1 TL Pflaumenmus, Fruchtgelee oder Nuss-Nougat-Creme füllen und gut zusammendrehen. Die Teigkugeln mit der zugedrehten Seite nach unten mit Abstand in eine/n ofenfeste/n Pfanne / Topf legen und mit flüssiger Butter bestreichen. Die Pfanne sollte einen so hohen Rand haben, dass sie zugedeckt werden an, ohne dass die Buchteln anstoßen. Bitte beachten: sie wachsen noch! Abgedeckt nochmals 30 min gehen lassen.

Den Backofen rechtzeitig auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Buchteln in der geschlossenen Pfanne 30 min backen.

Sahne und Zucker verrühren. Den Deckel abnehmen, die Buchteln mit der Sahne bestreichen und weitere 10 min offen backen.

Die Buchteln mit Puderzucker bestreuen und noch warm oder auch kalt zum Kaffee servieren oder wie ich als süßes Mittagessen mit meiner Schnellen Vanillesauce.

350 g Milch
40 g Zucker
1 Eigelb
1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver
1/2 Vanilleschote

Alle Zutaten und das Mark der Vanilleschote in den Mixtopf gegen und 8 min / 90 Grad / Stufe 2 erhitzen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Lieber Chris von lustaufbrot, die Buchteln waren saulecker!

Dunst, bei uns Spätzle- oder Pastamehl, liegt von der Korngröße zwischen feinem Weizenmehl und Grieß. Gebäcke mit Dunst werden kerniger.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: