Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 18. Januar 2018

❤️🍫 Einfacher fixer Schokokuchen 🍫❤️ … OHNE extra Fett aber nicht minder lecker!!! 🍫❤️

Einfacher Schokokuchen
26er Springform oder Gugelhupfform

Teig
250 g Puderzucker
250 g Mehl
250 g Milch
80 g Backkakao
2 Eier
1 geh. TL Backpulver
1 Prise Salz

weg mag: 1 Handvoll Himbeeren, Kirschen …

Guss
200 g Zartbitterschokolade
100 g Sahne

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zucker und Eier in den Mixtopf geben und 1 min / Stufe 4 rühren. Alles restlichen Teigzutaten hinzufügen und 30 sec / Stufe 3-4 mischen. Eine 26er Springform – am besten mit Backtrennmittel – fetten, den Teig einfüllen (wer mag streut nach 1/2 Teig eine Handvoll Beeren oder Kirschen hinein) und 30 min – in der Gugelhupfform 35 min – auf mittlerer Schiene backen. Den Kuchen abkühlen lassen und auf eine Kuchenplatte setzen.

Schokolade in Stückchen in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 8 zerkleinern, Sahne hinzufügen und 2 min / 50 Grad / Stufe 2 schmelzen lassen. Den Guss auf den Kuchen geben und den Kuchen nach Belieben mit Zuckerperlen etc. verziert servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Wer es weihnachtlich mag, fügt zum Teig 1/2 TL Lebkuchengewürz hinzu und dekoriert mit goldenen Sternchen und Streuseln.

Advertisements

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: