Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Tassenkuchen-Mix
1 Portion

40 g Mehl
25 g Zucker
¼ TL Messerspitze Backpulver
1 Prise Vanillezucker

+ für Schoko-Tassenkuchen
1 TL Schokotropfen oder Schokosplitter
½ TL Backkakao
1 Prise Zimt

+ für Kokos-Tassenkuchen
1 TL Kokosflocken

+ für Nuss-Tassenkuchen
1 TL gehackte Nüsse

+ für Zitronen-Tassenkuchen
1/2 TL getrockneter Bio-Zitronenabrieb

+ für weihnachtlichen Tassenkuchen
1/2 TL Backkakao
1 Prise Lebkuchengewürz

Die Zutaten vermischen und in ein Tütchen füllen. Eine kleine Anleitung dazulegen:

Tassenkuchen „Schoko“

Gib den Inhalt des Tütchens zusammen mit
4 EL Milch und 1 EL Sonnenblumenöl
in einen großen Kaffeebecher und rühre alles gut um.
Stelle die Tasse bei 600 Watt 1 ½ min in die Mikrowelle
und genieße Deinen kleinen Tassenkuchen …
vielleicht noch mit einem Klecks Sahne!
😉

Guten Appetit!

Viel Spaß beim Ausprobieren, Verschenken oder Selbstgenießen.

… noch mehr weihnachtliche Geschenke aus der Küchen findet ihr hier!

Advertisements

Kommentare zu: "Tassenkuchen-Mix „Wie es Euch gefällt!“ … 🍫🌰🥥🍋 … hübsches Mitbringsel, kleines Geschenk oder zum Selbstgenießen 😊😊😊" (8)

  1. was es alles gibt, genieße den Tag und freue dich auf Morgen, Klaus

  2. Es Marinsche kocht schrieb:

    Sehr beliebt bei jungen Menschen 😊

  3. schönen 1. Advent, Klaus

  4. Der Kuchen sieht sehr lecker aus! Vielen Dank für das Rezept.
    Liebe Grüße Monika

  5. yummy sieht das lecker aus! ich wusste gar nicht, dass man das so einfach selbermachen kann!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: