Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Mit diesem „Mir-lĂ€uft-das-Wasser-im-Mund-zusammen“-Foto meines gerade gebackenen Hefezopfes (Rezept natĂŒrlich auf dem Blog) heute mal was anderes:
Arne von arneÂŽs comfy couch – auf der nicht nur ich es ziemlich gemĂŒtlich finde! – hat mich mit dem BLOGGER RECOGNITION AWARD bedacht. Lieber Arne, vielen Dank dafĂŒr! 😊 Jetzt kommt eine Premiere, denn schon einige Male wurde ich mit Awards bedacht, habe aber noch nie „mitgemacht“, da ich es immer scheute, 10 Fragen zu beantworten und mir 10 neue auszudenken. Dieser Award ist da etwas minimalistischer, das mag ich. 😉

DIE REGELN

1. Bedanke dich bei demjenigen, der dich nominiert hat und verlinke ihn.
2. Schreibe einen Beitrag, um deinen Award zu prÀsentieren.
3. ErzÀhle kurz, wie du mit dem Bloggen angefangen hast.
4. Gib zwei RatschlĂ€ge fĂŒr neue Blogger.
5. Nominiere 15 andere Blogger fĂŒr diesen Award.
6. Kommentiere auf den nominierten Blogs, lass die jeweiligen Personen wissen, dass du sie nominiert hast, und verlinke deinen Beitrag zum Award.

Bei mir begann das Bloggen,


 nachdem ein – zumeinst weiblicher – Teil meines Freundes- und Bekanntenkreises – der hin und wieder Bildchen und Rezepte von Gekochtem oder Gebackenem per whatsapp austauschte – immer mal nach Rezepten fragte. Außerdem wurde ich meiner vielen Rezeptausdrucke, Zeitungsausschnitte, Fotos von Rezepten und gespeicherten links nicht mehr Herr oder besser Frau. Das war vor 3 1/2 Jahren und seit dem wuchs mein Blog zu meinem persönlichen Koch- und Backbuch, in dem jeder gerne blĂ€ttern darf. Meine Lieblingsrezepte sind auf meinem Blog verewigt, genauso wie (gelungene! 😂) Ergebnisse von Koch-Experimenten und dieses hier ist der 955. Beitrag. Unglaublich!

Nebenher entstand dann noch mit dem Kauf einer „guten“ Kamera mein Fotoblog „one photo a day“, den ich Euch – sofern ihr ihn noch nicht kennt – gerne ans Herz lege.

Zwei RatschlĂ€ge fĂŒr neue Blogger

  1. Blogge fĂŒr Dich selbst, nicht fĂŒr die anderen oder fĂŒr Likes.
  2. Vergiss nie, dass sich das wahre Leben nicht im Internet abspielt.

Ich nominiere:

Mannis Fotobude

Kuhnograph

Paleica

Linsenfutter

Klappspiegel

Lovely Rita Flowermaid

Rosen kocht!

Lust auf Brot

und wĂŒrde mich freuen, wenn ihr den Award weitertragt.
(Wenn nicht, istÂŽs natĂŒrlich auch ok.!)

Werbung

Kommentare zu: "🏆 BLOGGER RECOGNITION AWARD đŸ†" (21)

  1. Aha, das ist ja gar nicht sooo kompliziert 😉 Ich schau mal ob und wie ich das unterbringen kann 😉 Vielen Dank auf jeden Fall!!

  2. danke fĂŒr die nominierung, link ist gespeichert und wird beizeiten veröffentlicht 🙂

  3. Das bekomme ich geraaaaaade so hin liebe Antje 😀

  4. mag ich auch, komme gut durch die Woche, Klaus

  5. Danke und ich bin dabei !!!

  6. Hallo ANtje!
    Vielen Dank fĂŒr die Nominierung! Ich werde es gleich in den nĂ€chsten Tagen erledigen! Also wir hören uns bald…. Lg Chris

  7. … bei deinen Antworten bin ich ganz bei dir Antje… und ich freue mich ein Loch finden Bauch ĂŒber diese liebe Geste… aber ich bin morgen schon wieder in einer anderen Welt… Hmmm Hefezöpfe erinnern mich an meine Kindheit wohlig und warm… Danke❊

  8. beste GrĂŒĂŸe von mir zu dir, Klaus

  9. Hallo Antje,
    lieben Dank, dass du mich fĂŒr den Award nominiert hast… leider muss ich dir aber mitteilen, dass ich nicht daran teilnehmen werde.
    Warum? Dein Tipp No. 1 greift… ich bin kein Freund von Awards.
    Falls du dennoch wissen möchtest, wie ich zum Bloggen kam, findest du auf meinem Blog unter „ĂŒber uns“ ein paar HintergrĂŒnde.

    https://klappspiegel.wordpress.com/about/

    Nochmals lieben Dank und eine schöne Woche
    Sabine

    • Bei dir weiß ich das doch. 😉
      Dieser Award wÀre fix erledigt gewesen und dient m.E. dazu, Blogger zu vernetzen. Aber wie der Schwabe so schön sagt: Passt scho!!!

      Liebe GrĂŒĂŸe
      Antje

  10. […] dann erhielt ich den Blogger Recognition Award von Antje. Vielen Dank dafĂŒr […]

  11. dschungelpinguin schrieb:

    Da lÀuft mir dass Wasser im Mund zusammen. Mit enormen Speichelfluss im verschneiten Dschungel, Andreas
    https://dschungelpinguin.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: