Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 16. September 2017

🌹 Blätterteig-Pflaumen-Rosen 🌹 … fix gemacht und knusprig lecker!

Zwetschgen-Blätterteig-Rosen
10 Stück

1 Rolle Blätterteig
3 große Pflaumen
1 Eigelb
2 EL Zucker

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in dünne Scheiben schneiden.

Den Blätterteig ausrollen und in 10 Streifen schneiden (kurze Seite). Entlang jedes Streifens die dünnen Pflaumenscheiben überlappend auflegen, so dass die Schale nach oben zeigt und oben rausschaut. Links und rechts je 1 cm freilassen, diesen mit verquirltem Eigelb bestreichen, etwas Zucker drüberstehen und die Teigstreifen vorsichtig zu einer Rose aufrollen, das Ende leicht andrücken. Die Rosen auf das Backblech stellen und mit dem restlichen Eigelb bestreichen. 20 min golden backen, mit Puderzucker bestäuben und noch warm servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: