Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK



Mango-Kokos-Eis am Stiel
6 Stieleis

1 Mango, reif, ca. 250 g
100 g Kokosmilch aus der Dose
2 EL Agavendicksaft, Ahornsirup oder milder Honig

Das Mangofruchtfleisch und 1 EL Agavendicksaft in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 6 pürieren und in einen Gefrierbeutel füllen. Den Mixtopf ausspülen.

Kokosmilch und 1 EL Agavendicksaft in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 5 mischen und in einen Gefrierbeutel füllen.

Die Stieleisformen abwechseln mit Fruchtpüree und Kokosmilch befüllen, dabei mit Fruchpüree beginnen und enden. Stiele einstecken und die Stieleis mindestens 5 Stunden im Tiefkühler einfrieren. Aternativ in kleinen Protionsgläschen einfrieren und die beiden Massen mit einem Löffelstiel ein wenig vermischen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

Tipp: Schmeckt auch mit anderen Fruchtpürees, z.B. Pfirsich oder Erdbeere … einfach mal ausprobieren.

 

 

 

 







Advertisements

Kommentare zu: "Der Sommer ist zurück!🍦 Mango-Kokos-Eis am Stiel 🍦 fruchtig frisch, lecker und supereasy zu machen! … und VEGAN ist’s auch noch! 🍦" (12)

  1. her damit bitte, hoffe, du bekommst etwas Sonne

  2. Moin Antje, lass die Stiele bei mir weg, ich esse es so 😀

    • Hahaha Arno, genau deshalb hab ich mir 2 davon in kleine Gläschen gemacht. 😂 Schönes Wochenende!

  3. Sieht das gut aus. Genau meins:-)

  4. Es Marinsche kocht schrieb:

    Sieht fein aus 😊

  5. Das habe ich auch schon gemacht. Lecker, sofort haben will 🙂

  6. ich wünsche einen geruhsamen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche

  7. Das kann man locker auch ohne Sonnenschein verputzen! 😉

  8. oh wie cool ist das denn?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: